Tim Taxis Trainings

Zeit-Taxis Schulungen

ihre Vertriebsleistung mit Hilfe seiner Vorträge und Schulungen deutlich steigern. Zeit Taxis I Spezialist für Vertrieb & Vermarktung Tim Taxis, einer der bekanntesten Verkaufstrainer im angelsächsischen Sprachraum, erläutert jedoch, warum ein "Nein" nicht so schlecht ist, sondern lediglich ein weiteres Stück auf dem Weg zum nÃ? Dr. Tim Taxis ist der Spezialist für nachhaltiges Gewinnen von Geschäftskunden und Lehrbeauftragter an der ESB Business School Reutlingen. dann buche diese Vorlesung.

Auszug aus dem inhaltlichen Teil der Vorlesung "Hot on cold acquisition": Die Physiologie der Preiskalkulation begreifen und erlernen? Eine neue Hoheitsgewalt und verspieltes Leichtsinn in den Tarifverhandlungen erringen? Erfolgreiche Kursverhandlungen ohne unnötige Margenverluste abschliessen? dann buche diese Vorlesung. Ausschnitte aus dem inhaltlichen Teil der Vorlesung "Schluss mit Preisbeeständnissen": "Was kann man noch mit dem Kaufpreis machen?

Zu den besten Rednern im deutschen Sprachraum zählen die Fachleute der Familie GEDANKENtanken.

Exklusivinterview mit dem Vertriebsexperten Tim Taxis

Als Verkaufsexperte, Lehrbeauftragter an der ESB Business School der Universität Reutlingen, Autor, Fachreferent und einer der begehrtesten Verkaufstrainer im deutschsprachigen Ausland ist Tim Taxis tätig. Sein Schwerpunktthema widmet sich zwei entscheidenden Verkaufsphasen im Business-to-Business-Umfeld: Cold Call und Preisverhandlungen. Namhafte Firmen aus allen Bereichen schenken ihm ihr volles Potenzial - und erhöhen mit seinen Vorträgen und Schulungen ihre Umsatzleistung signifikant.

Tem ps Taxis: Wenn wir über die Gewinnung von Neukunden im Verkauf reden, bleibt die Ausgangssituation gleich: Bei vielen Menschen ist die Furcht vor Kaltrufen immer noch vorhanden, weil sie immer noch das Missverständnis haben, dass es sinnlos ist, nach dem Zuhörer zu greifen. In den meisten B2B-Märkten sind Änderungen erkennbar: Der Konkurrenzdruck steigt, die Erlöse sinken, die Ansprüche der Verbraucher steigen, und es kommt zu einer sensorischen Überlastung durch eingehende Daten.

Das macht es immer schwieriger, mit Menschen am Tag zu telefonieren und kompetente Terminvereinbarungen zu treffen. Welchen ultimativen Tip geben Sie den Verkäufern zum Themenbereich "Cold Calling"? Dies betrifft sowohl Ihre Einstellung als auch Ihr Handeln, sei es eine XING-Mail oder ein Telefonat. Zum Beispiel fängt eine Botschaft in der Regel mit den folgenden Wörtern an: "Sehr geehrter Mr. Nam, wir sind ein Marktführer in XY und haben eine neue Problemlösung, die für Sie von Interesse sein könnte.

Beim Schreiben von Begleitschreiben nach Plan B " klicken wir auf den Wahrnehmungsbutton des Auftraggebers. Gleiches trifft auf das Handy zu. Auch in Zukunft werden Firmen jedes Jahr neue und strengere Umsatzziele für Verkaufsorganisationen und einzelne Mitarbeiter festlegen. Schon heute ist es schwierig, die Ziele zu ereichen. Für die Firmen wird es eine große Aufgabe sein, von den Einzelpersonen zu fordern, dass sie noch mehr beitragen, d.h. mehr Kundschaft, mehr Umsätze, mehr Gewinn pro Bestellung.

Zugleich steigt der Konkurrenzdruck in den meisten Industrien. Wer im vergangenen Jahr 100 prozentig erreichte, muss in diesem Jahr 120 prozentig und im nÃ??chsten Jahr vielleicht 125 prozentig sein. Wer immer mehr davon tut, wird schließlich seine gesteckten Wünsche nicht erfüllen oder einen Burn-out haben.

Sie alle müssen nach Möglichkeiten Ausschau halten, die Situation anders zu gestalten, um mit weniger Anstrengung mehr zu leisten. Für alle, die selbstständig neue Interessenten gewinnen wollen, empfiehlt sich mein Buch: "Heiß auf Kalibrierung - So versvielfachen Sie Ihre Erfolgrate am Telefon". Es ist Standard und nicht nur ein Fachbuch, sondern schildert in vielen Anwendungsbeispielen, wie Sie Ihr Erfolgsziel beim Kaltrufen ausmachen.

Für das Schlagwort "Strategic Selling" empfehlen wir diese englischsprachigen Bücher: "The new strategic selling" von Robert B. Miller, Stephen E. Heiman und Tad Tuleja. Die neue Lösung verkaufen" von Keith M. Eades. Außerdem nehme ich an Seminaren und Schulungen teil, auch mit Kolleginnen und Kollegen. Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit. Empfehlenswert sind z. B. ein Webinar und ein Hörbuch als Hinweis, denn das Hörbuch ist eine gute Möglichkeit, während der Fahrt mehr zu lernen.

Auch interessant

Mehr zum Thema