Tourismus Werbung

Werbung für den Tourismus

ÖW USA über politische Entwicklungen in den USA mit Schwerpunkt Tourismus. Austria Advertising: We inspire for Austria! Angesichts knapper werdender Budgets und zunehmenden Wettbewerbsdrucks wird die Frage nach mehr Effizienz in der Tourismuswerbung immer wichtiger. In Québec wird gezeigt, wie moderne Tourismuswerbung funktioniert. von Tim Theobald.

Tourismuswerbung wird hauptsächlich als Verkaufsförderung von potentiellen Reisekonsumenten, Reiseveranstaltern und Nachfrageberatern (z.B. Tourismuswerbung) durchgeführt.

6 Vorschläge für mehr Effektivität in der Touristikwerbung

"â??HÃ?lfte des Werbegeldes wird aus dem Blickfeld geworfen, aber ich weiss nicht, welche HÃ?lfte es istâ?? 7 EinfÃ??hrungen fÃ?r mehr EffektivitÃ?t in der Touristikwerbung vorhanden. Angesichts engerer Etats und zunehmenden Wettbewerbsdrucks wird die Problematik der Effizienzsteigerung in der Touristikwerbung immer bedeutender. Inwiefern kann das Netz für die Verbreitung von touristischen Angeboten besser genutzt werden?

Inwiefern können die klassischen Werbemittel wie Druck und Poster messtechnisch nutzbar gemacht werden? Reagierendes Design Das Netz wird zunehmend beweglich. Anstelle von verschiedenen mobilen Webseiten heisst die Anwendung "Responsive Webe Design! Ein Programm, weniger Wartungsaufwand und damit auf lange Sicht geringere Aufwände. Auch reaktionsfähige Newsletter-Newsletter werden zunehmend unterwegs abonniert. Durch spezielle Anlagen kann auch die Newsletter-Reaktion ausgewertet werden.

So sind die Newsletters für den Nutzer auch mobil leicht, unkompliziert und zeitnah zu lesen und erhöhen so die Öffnungs- und Zugriffsraten. Nur etwa 5% der Nutzer von Touristenwebsites leiten eine Handlung ein. Zur Effizienzsteigerung werden die Nutzer durch gezielte Werbung auf anderen Webseiten elektronisch gekennzeichnet und wieder anspricht.

Re-Targeting führt weitere Kampagnenbesucher zu einer Kampagne und ermöglicht so die Optimierung von CPL (Cost per Request) und CPC (Cost per Click). Kundenreise: Die Online-Werbung mit digitalem Footprint ist einer der am besten untersuchten Werbekanäle. Die Kundenreise zeigt den "digitalen Fußabdruck" des Nutzers auf seinem Weg vom ersten Kontakt bis zur Abfrage und misst damit die Leistungsfähigkeit der einzelnen Kommunikationskanäle.

Durch die Verwendung von etablierten Gutscheinsystemen für Geschenkveranstaltungen (z.B. Weihnachts-, Geburtstagsfeiern etc.) können Gutscheinverkäufe automatisch über die unternehmenseigene Webseite abgewickelt und neue Kunden über Voucher zum Unternehmen gebracht werden. Neue reaktionsschnelle Belegsysteme ermöglichen auch hier den mobilen Abverkauf. Mit der digitalen Messunsicherheit lassen sich Aussagen über den Werbungswert der Zusammenarbeit treffen.

Messbarer Druckwerbung Ist Druckwerbung messbarer? Media-Unternehmen sind bestrebt, die Werbequalität von Printmedien auf die Erreichung und Definition von Zielgruppen zu begrenzen. Producer|GFB hat mit ausgesuchten Publishern ein neuartiges Konzept mit dem Ziel der Messbarkeit von Drucksachen entwickelt. Messbarer Posterwerbung Die Posterwerbung kann auch messbarmachen.

Mehr zum Thema