Trockenbau Selbstständig machen

Bauen im Trockenbau Gründung eines eigenen Unternehmens

Der Trockenbau ist ohne weiteres möglich. Unternehmensgründung als Trockenbauunternehmen Das hört sich verführerisch an: Selbstständig in der Bauindustrie, vor allem im Trockenbau, zu sein. Aber bevor Sie sich für diesen großen Jobstepp entschließen, denken Sie zuerst an alle Hindernisse und Pflichten, die Sie überwinden müssen, um ein Unternehmen als Trockenbauinstallateur zu gründen. Was Sie beachten müssen, was Sie brauchen und was Sie dabei haben, um als freiberuflicher Trockenbauinstallateur Erfolg zu haben, können Sie hier nachlesen.

Ob Alt- oder Neubau, auf der Baustelle sind Trockenbauwände unentbehrlich, da sie Mauern rasch und vielseitig einbauen. Das kann zu neuen Raumlayouts führen. Als Trockenbauinstallateur wissen Sie daher, dass Ihr Raum immer sehr gefragt ist. Viele wie du überlegen dann, ihr eigenes Unternehmen zu gründen. Ähnlich verhält es sich mit der Selbständigkeit.

Mit diesem Artikel lernen Sie alles, was Sie über Ihren Berufsstand als Trockenbauinstallateur wissen müssen. Sie haben drei Möglichkeiten, ein unabhängiger Trockenbautechniker zu werden. Auf der einen Seite gibt es das Handwerk mit einer Meisterverpflichtung, auf der anderen Seite das Handwerk ohne Meisterverpflichtung und schließlich die handwerksähnlichen Unternehmen.

Wie die drei Formulare im Detail aussehen, erfahren Sie hier: Tipp: Bevor Sie sich mit der Gründung eines eigenen Unternehmens als Trockenbauinstallateur beschäftigen, wenden Sie sich an die Handwerkskammer (HWK). Als Ansprechpartnerin für alle Anlauffragen für Gewerke mit oder ohne Meisteraufgaben ist sie zuständig. Anhang A umfasst alle Tätigkeiten, die einen Master-Abschluss oder in wenigen Fällen eine mehrjährige Berufspraxis erfordern.

Anhang B dagegen umfasst alle Handwerkerberufe, die keine Lizenz, kein Meisterdiplom oder langjährige berufliche Erfahrung erfordern. Handwerke mit Meistertitel: Gewisse Handwerke können nur im Zuge der Selbständigkeit betrieben werden, wenn im entsprechenden Gewerbe eine Masterprüfung bestanden wurde. Als Stifter ohne Master-Abschluss in diesen Berufsgruppen haben Sie nur die Möglichkeit, jemanden mit Master-Abschluss als Stifter zu engagieren.

In der HwO gelten diese Berufsgruppen als Anhang A. Nicht zugelassene Gewerke ohne Meisterdiplom: Nach der HwO umfasst Anhang B nicht zugelassene Gewerke sowie handwerklich-ähnliche Unternehmen, für die kein Meisterdiplom erforderlich ist. Handwerkliche Gründung eines Handwerks ohne Meistertitel: Auch in Unternehmen, die nur handwerklich orientiert sind, besteht keine Verpflichtung des Meisterhandwerks. Unabhängig davon, welche Baufirma Sie finden wollen, der erste Weg ist immer die örtliche Handwerkerkammer.

Der HWK steht, wie bereits gesagt, für alle Fragestellungen zur Selbständigkeit im Handwerk zur Verfügung. Bei allen drei Methoden ist jedoch Folgendes zu beachten: Wer ein Unternehmen als Trockenbauinstallateur gründen will, muss zunächst ein Geschäft als Grundlage registrieren. Sie können die Registrierungsformulare, die Sie in der Praxis im Netz vorfinden, beim lokalen Handelsamt oder Auftragsamt vorlegen.

Wenn Sie neben dem Trockenbau, bei dem es sich im Wesentlichen um eine Tätigkeit mit Meisterzwang handelt, weitere Handwerksleistungen anbieten wollen, muss vor der Gewerbemeldung ein Meisterschaftsnachweis erlangt werden. Damit Sie jedoch als freiberuflicher Trockenbauer arbeiten können, sollten Sie zuvor über die technischen Voraussetzungen im Handwerk verfügen.

Auch bei mehrjähriger beruflicher Erfahrung kann es nicht wehtun. Benötige ich einen Master-Titel für meine beabsichtigte Unternehmensgründung als Trockenbauinstallateur? Das Formular für die Gewerbemeldung + erforderliche Belege + Abschrift des Handwerksausweises ist entweder beim örtlich zuständigen Ordnungsamt oder beim Handelsbüro einzureichen. Hinweis: Wenn ich eine Reihe von Dienstleistungen anbiete, die ein komplettes Handwerk betreffen, dann muss ich auch einen Master-Titel haben.

Erstens: Werden Sie nie selbstständiger Trockenbauer ohne ein wirtschaftliches und gesichertes Kissen. Die Einmannbedienung im Trockenbau wird voraussichtlich extrem aufwändig sein, da die Großarbeiten innerhalb weniger Tage abgeschlossen sein müssen. Manche Geräte haben einen starken Verschleiss, diese sollten Sie für Ihre Unabhängigkeit auf Lager haben, damit diese immer zur Verfügung stehen und als funktionaler Austausch fungieren können.

Selbständig als Trockenbauinstallateur bedeutet in der Praxis in der Praxis, dass das Investitionsvolumen verhältnismäßig hoch sein muss, da Arbeitsmittel und Transporteure Teil der Betriebsausstattung sind. Sie sollten in diesem Konzept Ihre Unternehmensgründung als Trockenbauinstallateur kompaktiert und glaubwürdig präsentieren. Sie als Trockenbauunternehmen leisten eine Vorauszahlung, indem Sie das Baumaterial zur Verfügung stellen und Ihre Arbeitskräfte auf die jeweilige Großbaustelle bringen.

Die Abrechnung dieser Dienstleistungen erfolgt in der Regelfall später oder im ungünstigsten Falle gar nicht. Darüber hinaus ist es in der Praktik gängige Praxis, Sachkosten direkt in Rechnung auszustellen. Zur Minimierung des unternehmerischen Risikos ist die richtige Auswahl der Unternehmensform von vornherein unerlässlich, denn die Haftungsbeziehungen bestimmen, wer im Konkursfall haftbar sein muss, manchmal auch mit dem privaten Vermögen.

Selbständig als Trockenbau-Monteur zu sein, heißt auch, dass Sie für Personen- und Vermögensschäden, die durch Ihr Verschulden verursacht wurden, selbst haftbar gemacht werden können. Grundsätzlich sollten Sie sich zunächst fragen, ob Sie ein Unternehmen als Trockenbauinstallateur wirklich nur mit Trockenbauarbeiten beschäftigen sollten oder ob Sie auch andere Dienstleistungen erbringen wollen. Letzteres hat den Vorzug, dass Sie eine grössere Kundengruppe erreichen können und Ihre Kundinnen und Ihr Kunde mehrere Dienstleistungen aus einer einzigen Quelle erhält.

Wer sein Unternehmen jedoch nur für den Trockenbau gestalten will, braucht eine solide Kundenbasis und ein gut funktionierendes Netz. Wiege deine Wahl gut ab und mache sie von deinen eigenen Chancen und Fertigkeiten ab. In der Selbständigkeit ist die Konkurrenzsituation von großer Bedeutung. Sie als Trockenbauunternehmen sollten den Wettbewerbsumfeld sehr gut verstehen, um die künftige Auftragssituation beurteilen zu können.

Alle Vorteile abzüglich Materialkosten, Steuern, Arbeitnehmerlöhne und eigener Pensionskasse müssen bei der Angebotsberechnung dennoch einen vernünftigen Ertrag bringen. Wenn Sie als Trockenbauer für ein Handwerk, sei es Hoch-, Tief-, Mittel- oder Ausstellungsbau, selbständig tätig sind, dann wird Ihr Betrieb als sogenannter Fachbetrieb angesehen. Darüber hinaus können Parkhäuser mit bis zu 200 Quadratmetern Nutzraum projektiert und errichtet werden.

Wenn Sie als Nachunternehmer eine eigene Firma gründen wollen, brauchen Sie eine Freigabebescheinigung. Beim ersten Kontakt zur Kundengewinnung ist eine auf Ihre Dienstleistungen zugeschnittene und entsprechend optimierte Startseite ideal. Auch als Selbständiger ist eine Privatkrankenversicherung unerlässlich. 7. Schritt: Handelsregistereintragung erwünscht? Die Registrierung bringt auch Rechte und Verpflichtungen mit sich.

Sie haben sich bereits in Punkt 4 über die rechtliche Form Ihrer Unternehmensgründung als Trockenbauinstallateur unterwiesen. Für die Unternehmensformen AG, OGH und Gesellschaft mit beschränkter Haftung gibt es eine Handelsregisterpflicht, da Sie sich in diesen Bereichen wirtschaftlich unabhängig machen. Aus diesem Grund müssen auch Händler und Einzelhändler in jedem Fall in das Verzeichnis eingetragen werden. Die Jahresumsätze (differenziert nach Branchen, z.B. für den Handel ab 250.000 Euro), das Geschäftsvermögen ab 110.000 EUR und die Zahl der Mitarbeiter (ab fünf Personen) geben an, ob ein Betrieb gewerblich betrieben wird.

Die Unabhängigkeit ist in elektronischer Notarform beim zuständigen Landgericht anzumelden. Ihre Start-up-Firma bekommt sofort nach der Registrierung eine Firmenbuchnummer. Bitte beachte: Die Registrierung im Handelsbüro wird nicht durch den Eintrag im Firmenbuch erlöst! Auch wenn Sie bereits einen Eintrag im Firmenbuch haben, müssen Sie ein Unternehmen eintragen. Hinweis: Um den Eintrag ins Firmenbuch abschließen zu können, benötigst du eine spezielle Auswertesoftware, die dir die elektronischen Gerichts- und Verwaltungspostfächer zur Verfuegung stellen.

Darüber hinaus erhebt das Amt eine Eintragungsgebühr. Sie nutzen die Möglichkeit der öffentlichen Einsicht in das Handelsregister und senden oft eine Rechnung an Neugründungen zur Registereintragung. Die HWK (Handwerkskammer) vor Ort steht Ihnen bei allen auftretenden Problemen rund um die Gründung eines Unternehmens als Trockenbauinstallateur zur Verfügung. Als Ansprechpartnerin steht sie Ihnen von Beginn Ihrer selbständigen Tätigkeit an zur Verfügung.

Hinweis: Die Regierung hat für Sie auch einen "roten Faden" zusammen gestellt, der Ihnen hilft, Ihr eigenes Unternehmen in einer pdf-Datei zu gründen. Deine Kontrollliste für deine Stiftung: Finde heraus, ob dein geplanter Beruf unter die Meisterprämie fällt oder nicht, denn es gibt Handwerksbetriebe mit der Prämisse des Meisters, lizenzfreie Handwerksbetriebe ohne diese Prämisse und handwerkliche Unternehmen.

Der nächste Arbeitsschritt ist die Registrierung Ihres Unternehmens beim lokalen Handels- oder Auftragsamt. Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie eine Reihe von Dienstleistungen rund um ein vollwertiges Handwerk erbringen, auch einen Master-Abschluss haben müssen. Anhand dieses Plans können Sie Anleger, wie z.B. Kreditinstitute oder die zuständigen Stellen davon überzeugt werden, zu beurteilen, ob öffentliche Fördermittel für Ihr Geschäft sinnvoll sind.

Zur Minimierung des Geschäftsrisikos sollten Sie die für Ihre selbständige Tätigkeit geeignete Gesellschaftsform aussuchen. Die Selbständigkeit als Trockenbauinstallateur bedeutet auch, die entsprechenden Versicherungspolicen abzuschließen. der Abschluss von Versicherungspolicen. Sollen sich Ihre Errungenschaften nur auf den Trockenbau bezeichnen oder Ihnen neben anderen Errungenschaften anbieten oder wollen Sie auch Bauvorhaben sowie den Umbau durchführen, dann müssen Sie sich entweder für Fach-, Gesamt- oder Gesamtunternehmen als Benennung eintragen.

An welchem Radius möchte ich meine Dienstleistungen ausrichten? Inserate in den lokalen Wochenzeitungen sind ebenso möglich. Auch später können Sie sich auf Kundenvorschläge verlassen. Vergiss nicht, dass du als Stifter auch selbst eine private Krankenversicherung abschließen musst. Erfahren Sie, ob Sie Ihr Unternehmen auch im Firmenbuch eintragen müssen.

Mehr zum Thema