Usv für Telefonanlage

Verwendung für Telefonanlage

Wie sieht eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) aus? Zum Beispiel der DSL-Router oder die Telefonanlage. Ist eine normale USV sinnvoll? Damit die analoge Telefonanlage auch bei einem Stromausfall voll funktionsfähig ist, ist der Einsatz einer USV erforderlich.

UPS für Telefonsysteme

Die USV-5115 Telecom aus Auerswald ist eine erprobte, ununterbrochene Energieversorgung für Telefonsysteme. Mit der Leistung der USV ist es möglich, diese Geräte in einem kleinen Büroraum mit Computer und Telefonanlage im Falle eines Stromausfalls zu sichern und vor unvorhergesehenen Spannungsänderungen zu warnen. Der USV-5115 wechselt bei einem Netzausfall innerhalb kurzer Zeit vom Netz- auf den Batteriebetrieb.

Das USV 5115 Telekom aus Auerswald hat auch die Option, einen Bediener über die eingebaute V24-Schnittstelle oder die USB-Schnittstelle auszusetzen. An die UPS-5115 können Verbraucher mit einer Gesamtanschlusswert von maximal 500VA mitgenommen werden. Im Falle eines Stromausfalls liegt die maximale Brückenzeit bei 3,4 Stunden unter Vollast gemäß Datenblättern und die durchdachte Ladelektronik gewährleistet eine lange Batterielaufzeit.

Die Batterien der USV 5115 Telekom können bei Bedarfen während des Betriebs rasch durch das Hot-Swap-Prinzip ersetzt werden. Der USV-5115 hat einen weiten Eingangsspannungsbereich und erzeugt am Eingang eine saubere sinusförmige Spannung.

Unterbruchsfreie Energieversorgung (USV)

Mit einer unterbrechungsfreien Spannungsversorgung, oft auch nur als USV bezeichnet, kann die Spannungsversorgung von Elektrogeräten im Falle eines Stromausfalls für einen bestimmten Zeitraum aufrechterhalten werden. Im Rechenzentrum wird die ununterbrochene Stromzufuhr oft genutzt, um den Betrieb von wichtigen Bauteilen wie Servern, Routern oder Telefonsystemen sicherzustellen. Darüber hinaus sind für Einzelcomputer UPSs verfügbar.

Manche Energiesysteme speisen die Verbraucher mit Energie, bis sie auf definierte Weise abgeschaltet werden. USV-Vorrichtungen für individuelle PC können je nach Batteriekapazität größere Stromausfälle ausgleichen. Um sicherzustellen, dass die USV bei einem Stromausfall auch wirklich einwandfrei arbeitet, muss sie in regelmässigen Zeitabständen einem Funktionstest unterzogen werden. Zu diesem Zweck verfügt man in vielen Systemen über einen automatisierten Lasttest, der die Batterien unter Belastung in festgelegten Intervallen auslädt.

Darüber hinaus müssen die Batterien in regelmässigen Abständen ausgetauscht werden. Der Strukturaufbau einer USV kann unterschiedlich sein, aber in der Praxis sind in der Regel zumindest die folgenden Bauteile vorhanden: Unterbruchfreie Energieversorgung und Cloud-Telefonsysteme Da Cloud-Telefonsysteme in gewerblichen Datenzentren eingesetzt werden, sind sie in der Regelfall durch eine unterbruchsfreie Energieversorgung gegen Stromausfälle abgesichert.

Um zu gewährleisten, dass Netzausfälle auf der Benutzerseite nicht zu einem Telefonausfall des Telefons mit sich bringen, ist darauf zu achten, dass alle für die Telephonie erforderlichen Bauteile weiter mit Strom versorgt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema