Vereinsverwaltung Software test

Club Management Software Test

Nachrichten über die Vereinssoftware & Mitgliederverwaltung. Ein Programm für die Clubverwaltung und ein Programm für die Clubbuchhaltung. Jetzt WISO My Club testen!

Clubmanagement im Test, Clubsoftware-Vergleich

Diejenigen, die über den Erwerb einer Verbandsverwaltung nachdenken, werden nicht über einen Test hinwegkommen. Je nach Grösse und Aufbau des Verbandes sind die entsprechenden Anforderungen unterschiedlich. Um den Überblick zu behalten und Irrtümer zu verhindern, ist eine Clubsoftware am besten geeignet. Entweder führen Sie als Kassenwart die Buchführung für den Verband selbst durch, oder aber es werden mindestens die Buchungen vorberechnet.

Der Mitgliedsbeitrag wird in Rechnung gestellt, per Lastschriftverfahren einbehalten und die fälligen Gebühren werden gemahnt. Die fälligen Mitgliederbeiträge können nach verschiedenen Zeiträumen anfallen. Der Großteil der Verbände wird auf ehrenamtlicher Basis betrieben, und die Rechnungslegung kann mit der von Kleinunternehmen vergleichbar gemacht werden. Daher ist es naheliegend, dass Software für diese Art von Verein leicht zu verstehen sein sollte.

Die guten Clubprogramme können selbsterklärend bedient werden und sind nicht mit unzähligen überflüssigen Funktionalitäten überzogen. Wie sollten Sie beim Testen einer Clubverwaltung vorgehen? Die folgenden Funktionalitäten sollten integriert werden: Bei unserem "Club-Scout" deckt Ihr alle aufgeführten Funktionalitäten und Merkmale ab. Die Clubprogramme sind für Clubs jeder Größenordnung bezahlbar.

Vereinsführung

Zumindest damit ich die Software erneut deinstallieren kann, wenn der Computer wiederhergestellt wird.

Onlineclubsoftware: Software für die Verwaltung und Abrechnung von Clubs

Die jüngste Weiterentwicklung im Rahmen der Definition von Benutzerrollen ermöglicht es nun auch, individuelle Einzelfelder zu steuer. Bei der Kontakterstellung können nun für individuelle Eingabenfelder Zugriffsberechtigungen definiert und einzelnen Nutzergruppen zugeordnet werden. Auf diese Weise können Sie bestimmen, ob bestimmte Benutzer bestimmte Bereiche ändern dürfen. Über HBCI können beliebig viele Bankverbindungen mit dem VereinMANAGER verbunden werden.

Mit dem vorliegenden Programmupdate können nun für jedes Bankkonto eine beliebige Anzahl von HBCI-Anmeldeinformationen gespeichert werden. Übertragen Sie nun die Spenden im Online-Mitgliedsantrag mit. Registriert sich ein Neumitglied über das PDF-Registrierungsformular auf der Homepage des Vereins, gibt es nun kaum noch etwas manuelles zu tun, da die Einträge auch in diesem Format gespeichert werden können.

Nach der Registrierung werden diese Einträge dem neuen Ansprechpartner direkt zugewiesen.

Mehr zum Thema