Verhalten am Telefon im Büro

Telefonisches Verhalten im Büro

Geringere feste, zeitkritische Rahmen für Bürogespräche. Richtiges Verhalten am Telefon - 7 Tips für ExistenzgründerInnen Am Telefon möchte ich mich mit dem korrekten Verhalten befassen, gibt es so etwas?! Inzwischen gibt es verschiedene andere Kommunikationsmöglich-keiten (wie z.B.

E-Mail), aber das Telefon ist nicht aus dem Arbeitsalltag auszuschließen, eben nicht oder zu ersetz. Daher sollten wir die telefonische Kontaktaufnahme nicht unterbewerten, da eine geschäftliche Beziehung oder ein Geschäft oft durch den sehr engen und intensiven Umgang ausgelöst wird.

Deshalb ist das rechte Verhalten am Telefon so entscheidend. Hinweis 1 - Bereiten Sie sich auf jeden Anruf vor! Sie sollten sich nach Möglichkeit immer auf Ihre Anrufe vorzubereiten. Es ist auch von Bedeutung, dass man bei Telefongesprächen keine persönlichen Ansichten und Empfindungen äußert. Halten Sie also immer Ihre Feder und Ihr Blatt bereit und notieren Sie sich die wesentlichen Keywords.

Als erstes erfährt dein Konversationspartner von dir, dass du ihn begrüßt hast. Heute sind Berichtssätze nicht mehr erforderlich, weil der andere Mensch seine Anliegen oder Fragestellungen rasch kommunizieren will und nicht mehr lange darüber sprechen will. Ebenso wird er feststellen, ob ich mit nur einem Halbohr loch bei ihm bin oder ihm meine ganze Konzentration schenken.

Wenn ich es Ihm gebe, wird Er feststellen, dass ich Ihn schätze und somit eine bestimmte Grundlage des Vertrauens gibt. Hinweis 3 - Lächeln Sie am Telefon! Ermittlungen belegen, dass eine unangenehme Stimmung über die Leitung bis zu meinem Ansprechpartner eindringen kann. Meine Gesprächspartnerin kann definitiv sagen, ob ich gut drauf bin oder nicht, das sollte man nicht unterbewerten.

Selbst wenn Sie mit privaten Ärgernissen zu kämpfen haben, sollte mein Ansprechpartner nichts davon bemerken. Telefon-Trainer raten: Sie können ein Stück Pappe mit der Handfläche zerknittern oder sich festhalten an der Armauflage Ihres Bürostuhls, anstatt Ihre Wut auf die andere Person loszulassen. Du wirst ein temporäres Herzklappe schaffen und deinen Zorn auslassen. Vielmehr stöhnen wir das Dokument als der Gesprächsthema Um nach einem Telefonat das Beste aus der Verärgerung herauszuholen, haben wir eine Wii in unserem Büro und sprechen auf Mario Kart an.

Lassen Sie Ihren Ansprechpartner fertig stellen und verwenden Sie Betonrezepturen. Ihr werdet bemerken, dass er von euch sehr angetan sein wird und sich euch öffnet und viel offener ist. Schon während des Gesprächs schreibe ich mir Wichtiges oder Details auf, die ich nicht aus den Augen verlieren kann. Nachdem mein Ansprechpartner gesprochen hat, kann ich also gut mit den unterschiedlichsten Apekten umgehen oder auf festgehaltene Fragestellungen zurueckgreifen.

Eine weitere wichtige Sache ist es, Antworten zu geben. Meine Gesprächspartnerin wird feststellen, dass ich an seiner Anfrage interessiert bin. "Bevor ich meine Anrufe beendig werde, werde ich das vorherige Telefonat kurz zusammenfassen. Auf diese Weise kann ich meinem Ansprechpartner mitteilen, dass ich ihn richtig verstehe. Achten Sie also darauf, dass es keine unbeantworteten Punkte gibt, dass alle Mehrdeutigkeiten gelöst sind und dass beide am Ende des Gespräches den gleichen Startpunkt haben.

Binden Sie den Interviewer ein und stellen Sie ihm auch die folgenden Fragen: "Haben Sie noch offene Punkte? Das Telefon ist in vielen Unternehmen eines der bedeutendsten Kommunikationsinstrumente, die meisten Kundinnen und -kundinnen kontaktieren mich zuvor per Telefon oder E-Mail, anstatt direkt vor Ort zu erscheinen, weshalb das Telephonieren eines der allerwichtigsten ist!

Konzentrieren Sie sich auf den Telefonanruf und tun Sie nichts anderes am Ende! Finden Sie einen Ort, an dem Ihr Gespräch niemanden belästigt und erst dann den Gesprächspartner oder den Rückruf annimmt. Mir ist bekannt, dass es nicht nur gute Tage gibt - versuchen Sie, im Ernstfall die wichtigen Anrufe auf einen anderen Tag zu verlegen.

Falls Sie diesen Artikel teilen, erhalten Sie unsere Prüfliste mit einem praktischen Prüfplan für alle Ihre Anrufe gratis.

Mehr zum Thema