Was darf ins Handgepäck Ryanair

Welche Gegenstände kann Ryanair im Handgepäck mitnehmen?

Das Flüssigkeitsgepäck muss aus dem Handgepäck entfernt werden, um es separat zu scannen. Wie viele Gepäckstücke kann ich mitnehmen? Flüssigkeit im Handgepäck An der Sicherheitsüberprüfung: Die Flüssigkeit sollte sich in Behältnissen befinden, die nicht mehr als 100 ml fass. Sämtliche Flüssigkeit sollte in einem einzelnen, durchsichtigen Kunststoffbeutel (max. 20cm x 20cm) mit einem Fassungsvermögen von maximal einem Meter befördert werden.

Die Plastiktüte muss vollständig sein verschlie?bar. Das Flüssigkeitsgepäck muss aus dem Handgepäck entfernt werden, um es getrennt zu scannen.

Wer mit einem Säugling reist, darf so viel Säuglingsmilch, Trockenmilch, sterilisiertes Trinkwasser und Säuglingsnahrung mitnehmen, wie für den Flucht benötigt wird - auch wenn diese die üblichen Grenzwerte überschreiten. Sie müssen nicht in den Flüssigkeitsbeutel hineinpassen, aber Sie sollten sie bei der Sicherheitsüberprüfung vorzeigen. Sie dürfen so viel Flüssigmedizin mitnehmen, wie für die Fahrt erforderlich ist.

Das Medikament muss nicht in den Flüssigkeitsbeutel passt, aber Sie sollten es der Sicherheitsüberprüfung vorzeigen.

Gepäckstück

Auch die erlaubte Grösse des gratis kleinen Handgepäcks haben wir um 43% von 35 x 20 x 20 cm auf 40 x 20 x 25 cm angehoben. - Bisher durften alle Fahrgäste ohne bevorzugtes Einsteigen ein kleines Handgepäck und ein großes Rollgepäck stück (kostenlos) mit an Board genommen werden. - Bei Nichtbeförderung dürfen ab dem 1. Januar 2018 nur noch ein kleines Handgepäck ( "kostenlos") an Board genommen werden.

Wie sieht es mit Fluggästen aus, die bereits vor dem Stichtag des Jahres 2018 für die Reise ab dem Stichtag des Jahres 2018 geflogen sind? - Die neue Gepäckrichtlinie gilt für alle Fahrten ab dem Jahr 2018: - Fluggäste ohne Priority Boarding, die vor dem Jahr 2018 für Fahrten ab dem Jahr 2018 geflogene Flugzeuge für die Zeit ab dem Jahr 2018 sind, können entweder Priority Boarding für 8 /£* oder ein 10 Kilogramm schweres aufgegebenes Gepäck für je /£* mitnehmen.

Paßt das freie kleine Stück Handgepäck von Fluggästen ohne bevorzugtes Einsteigen nicht in die neue Freigepäckgrenze, so ist das Handgepäck mehr als 25 v. H. grösser als unsere erlaubten Abmessungen für Handgepäck. Ein großes Stück Handgepäck, Maximalgröße 55 cm x 40 cm 20 cm und Maximalgewicht 10 kg, sowie ein kleines Gepäckstück bis 35 cm x 20 cm x 20 cm 20 cm pro Fahrgast sind erwünscht.

Fahrgäste, die Priority Boarding (einschließlich eines Flexi-, Flexi-Plus- oder Family-Plus-Tickets) gekauft haben, können ein kleines und ein großes Stück Handgepäck an Bord mitnehmen, es sei denn, wir sind aus betriebswirtschaftlichen Erwägungen verpflichtet, das große Stück Handgepäck im Aufzug mitzuführen. Reisende, die mit einem Standard-Ticket anreisen, müssen das große Stück Handgepäck am Gate als aufgegebenes Gepäckstück im Laderaum aus Platzgründen kostenfrei aufgeben.

Für das Handgepäck gilt das entsprechende Reglement. Achten Sie darauf, dass Sie alle Wertsachen aus Ihrem Handgepäck am Gate mitnehmen, wenn es im Laderaum befördert werden muss. Kleine Kinder (im Alter von acht Tagen bis 23 Monaten), die auf dem Kopf ihrer Mutter oder ihres Vaters unterwegs sind, können nicht eingecheckt werden.

Erwachsene können jedoch neben ihrem eigenen Handgepäck eine Babytasche* bis zu einem Körpergewicht von 5 kg mitführen, wenn ein Säugling (im Alter von acht Tagen bis 23 Monaten) auf dem Kopf eines erwachsenen Mannes unterwegs ist. Die Abfertigung von bis zu 3 Gepäckstücken, für die die jeweilige Gepäckaufgabegebühr (optional bis zu einer Gepäckmenge von 20 kg) zu entrichten ist, ist für jeden Passagier möglich.

In der Hauptsaison, wie z.B. Weihnachten/Ostern/Sommer und auf bestimmten Routen, beträgt die Abgabe für aufgegebenes Reisegepäck 35 pro Kopf und Einbahnstraße. Das Honorar kann von Zeit zu Zeit unterschiedlich sein. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie unserer Gebührenübersicht für aufgegebenes Reisegepäck und unseren Allgemeinen Bedingungen für aufgegebenes Reisegepäck. der Tabelle. Das Sammeln und Teilen von aufgegebenem Reisegepäck ist für diejenigen gestattet, die sich auf derselben Flugbuchung befinden und zusammen einchecken.

Jeder Passagier, dessen aufgegebenes Gepäck die Grenze für persönliches Reisegepäck übersteigt, erhält das Mehrgewicht des Passagiers zu dem am Tag der Abreise gültigen Tarif in Rechnung gestellt. In diesem Fall wird das Mehrgewicht des Passagiers berechnet. Dieser Preis beträgt zurzeit GBP 10 pro EUR 10 pro kg (oder den Gegenwert in Landeswährung). Fluggäste, die sich auf der gleichen Flugbuchung befinden, können das von ihnen gekaufte Reisegepäck kombinieren und teilen, wenn sie zusammen einchecken. In diesem Fall ist es möglich, das gekaufte Reisegepäck zu teilen.

Beispiel: Bei 2 Personen, die bei gleicher Reservierung zweimal 20 Kilogramm Reisegepäck gekauft haben, ist es möglich, dass ein Fahrgast einen 30 Kilogramm großen und der andere einen 10 Kilogramm großen Reisekoffer aufgibt, solange das Gesamtgewicht nicht überschritten wird. Die Abfertigung von bis zu 3 Gepäckstücken, für die die jeweilige Gepäckaufgabegebühr (optional bis zu einer Gepäckmenge von 20 kg) zu entrichten ist, ist für jeden Fahrgast möglich.

Für die Online-Buchung wird eine niedrigere Bearbeitungsgebühr erhoben. Flüge von/nach den Kanaren**, ausgesuchte Skirouten***, andere ausgesuchte Routen****** und alle Flüge im Juni und September sind zusätzlich gebührenpflichtig. Das Honorar kann von Zeit zu Zeit unterschiedlich sein. Für das jeweilige Freigepäck gelten die zum Buchungszeitpunkt und/oder zur Zahlung gültigen Gebühre.

Für eine komplette Liste aller aktuellen Gepäckgebühren lesen Sie bitte unsere Gebührenübersicht. Das Sammeln und Teilen von aufgegebenem Reisegepäck ist für diejenigen gestattet, die sich auf derselben Flugbuchung befinden und zusammen aufgeben. Jeder Passagier, dessen aufgegebenes Gepäck die Grenze für persönliches Reisegepäck übersteigt, erhält das Mehrgewicht des Passagiers zu dem am Tag der Abreise gültigen Tarif in Rechnung gestellt. In diesem Fall wird das Mehrgewicht des Passagiers berechnet.

Dieser Preis beträgt zurzeit GBP 11/EUR 11 pro kg (oder den Gegenwert in Landeswährung). Bei Flugplätzen mit Selbstbedienungsterminals müssen Sie die Übergepäckgebühren mindestens 40 Minuten vor dem geplanten Start bezahlen und Ihr Reisegepäck an einer Gepäckausgabestelle abgeben. Weitere Kindersendungen können gegen eine Bearbeitungsgebühr von 11 EUR im Internet bestellt werden und dürfen ein Stückgewicht von 20 kg nicht übersteigen.

Allerdings ist es möglich, solche Artikel über die Grenzen des persönlichen Reisegepäcks hinaus bis zu einem Gewicht von 20 kg online zu buchen. Für Sportgeräte und Musikinstrumente, die das höchstzulässige Gewicht von 20 kg übersteigen, wird jedes kg, das das höchstzulässige Gewicht übersteigt, mit der jeweiligen Übergepäcksgebühr berechnet. Sämtliche spitzen Gegenstände in aufgegebenem Reisegepäck müssen gut geschützt sein, um Personenschäden bei der Suche und Handhabung Ihres Reisegepäcks zu verhindern.

Die Abfertigung von bis zu 2 Gepäckstücken, für die die jeweilige Gepäckaufgabegebühr (optional bis zu einer Gepäckmenge von 15 kg oder 20 kg) zu entrichten ist, ist für jeden Passagier möglich. Für die Online-Buchung wird eine niedrigere Bearbeitungsgebühr erhoben. Flüge von/nach den Kanaren**, ausgesuchte Skirouten***, andere ausgesuchte Routen****** und alle Flüge im Juni und September sind zusätzlich gebührenpflichtig.

Das Honorar kann von Zeit zu Zeit unterschiedlich sein. Für das ausgewählte Freigepäck gelten die zum Buchungszeitpunkt und/oder zur Zahlung gültigen Gebühre. Für eine komplette Liste aller aktuellen Gepäckgebühren lesen Sie bitte unsere Gebührenübersicht. Das Sammeln und Teilen von aufgegebenem Reisegepäck ist für diejenigen gestattet, die sich auf derselben Flugbuchung befinden und zusammen aufgeben.

Jeder Passagier, dessen aufgegebenes Reisegepäck die persönlichen Gepäckgrenzen übersteigt, erhält das Mehrgewicht des Passagiers zu dem am Tag der Abreise gültigen Tarif in Rechnung gestellt. In diesem Fall wird das Mehrgewicht des Passagiers berechnet. Dieser Preis beträgt zurzeit GBP 10 pro EUR 10 pro kg (oder den Gegenwert in Landeswährung). Bei Flugplätzen mit Selbstbedienungsterminals müssen Sie die Übergepäckgebühren mindestens 40 Minuten vor dem geplanten Flug bezahlen und Ihr Reisegepäck an einer Gepäckausgabestelle abgeben.

Weitere Kindersendungen können gegen eine Bearbeitungsgebühr von 10 EUR im Internet bestellt werden und dürfen ein Stückgewicht von 20 kg nicht übersteigen. Allerdings ist es möglich, solche Sendungen über die Grenzen des persönlichen Gepäcks hinaus bis zu einem Maximum von 20 kg im Internet zu buchen. Für Sportgeräte und Musikinstrumente, die das höchstzulässige Gesamtgewicht von 20 kg übersteigen, wird jedes über das höchstzulässige Gesamtgewicht des Sportgepäcks und der Musikinstrumente hinausgehendes Gesamtgewicht mit der anwendbaren Übergepäcksgebühr berechnet.

Sämtliche spitzen Gegenstände im aufzugebenden Reisegepäck müssen gut geschützt sein, um Personenschäden bei der Suche und Handhabung Ihres Reisegepäcks zu verhindern. Dabei kann jeder Passagier bis zu 2 Stück aufgegeben werden, für die die jeweilige Gepäckgebühr (optional bis zu einer Obergrenze von 15 kg oder 20 kg) zu zahlen ist.

Für die Online-Buchung wird eine niedrigere Bearbeitungsgebühr erhoben.

Für eine komplette Liste aller aktuellen Gepäckgebühren lesen Sie bitte unsere Gebührenübersicht. Das Sammeln und Teilen von aufgegebenem Reisegepäck ist für diejenigen gestattet, die sich auf derselben Flugbuchung befinden und zusammen aufgeben. Jeder Passagier, dessen aufgegebenes Gepäck die Grenze für persönliches Reisegepäck übersteigt, erhält das Mehrgewicht des Passagiers zu dem am Tag der Abreise gültigen Tarif in Rechnung gestellt. In diesem Fall wird das Mehrgewicht des Passagiers berechnet.

Dieser Preis beträgt zurzeit GBP 10 pro EUR 10 pro kg (oder den Gegenwert in Landeswährung). Bei Flugplätzen mit Selbstbedienungsterminals müssen Sie die Übergepäckgebühren mindestens 40 Minuten vor dem geplanten Start bezahlen und Ihr Reisegepäck an einer Gepäckausgabestelle abgeben. Weitere Kindersendungen können gegen eine Bearbeitungsgebühr von 10 EUR im Internet bestellt werden und dürfen ein Stückgewicht von 20 kg nicht übersteigen.

Allerdings ist es möglich, solche Artikel über die Grenzen des persönlichen Reisegepäcks hinaus bis zu einem Gewicht von 20 kg online zu buchen. Für Sportgeräte und Musikinstrumente, die das höchstzulässige Gewicht von 20 kg übersteigen, wird jedes kg, das das höchstzulässige Gewicht übersteigt, mit der jeweiligen Übergepäcksgebühr berechnet. Sämtliche spitzen Gegenstände in aufgegebenem Reisegepäck müssen gut geschützt sein, um Personenschäden bei der Suche und Handhabung Ihres Reisegepäcks zu verhindern.

Bei einer selbstaufblasenden Rettungsweste mit zwei Kohlendioxidflaschen (plus zwei Ersatzflaschen) kann entweder im aufzugebenden Reisegepäck oder als Handgepäck mitgeführt werden. Lawinenrettungsgeräte mit Stickstoff-/Luftzylinder können entweder im aufzugebenden Reisegepäck oder als Handgepäck transportiert werden. Gleitschirme jeglicher Couleur (Freizeit-, Profi- oder Gleitschirmfliegen - auch "Canopy" genannt) können zur Beförderung als aufzugebendes oder Handgepäck angenommen werden, sofern die Anforderungen an Grösse und Gewichte erfüllt sind.

Beim Check-in muss überprüft werden, ob dieses Fallschirm-Paket kein Feuerwerk oder Rauchbehälter beinhaltet - dieses Gepäck darf nicht an Board unserer Maschinen mitgenommen werden. Die Fallschirmpackung darf keine Pyrotechnik oder Rauchgasbehälter beinhalten, da dieses Material nicht in unseren Flugzeugen mitgeführt werden darf. Überschreitet das Endgerät die Höchstmaße für Handgepäck (55 cm x 40 cm x 20 cm) nicht, kann es neben dem Handgepäck auch mitgenommen werden.

Ein Handgepäckstück mit einem Gesamtgewicht von bis zu 10 kg und einer Höchstabmessung von 55 x 40 x 20 cm sowie ein kleiner Beutel mit einer Höchstabmessung von 35 x 20 x 20 cm* ist pro Fahrgast erlaubt. Der Verantwortliche kann jedoch neben seinem Handgepäck auch eine Babytüte mit einem Maximalgewicht von 5 kg mitnehmen.

Durch den eingeschränkten Platz in der Fahrgastkabine können bis zu 90 große Handgepäckstücke (55 x 40 x 20 cm) in der Fahrgastkabine befördert werden. Zusätzliches überdimensionales Reisegepäck wird am Gate abgelehnt oder, wenn möglich, gegen eine Bearbeitungsgebühr von 50/?50 (Gebühr zzgl. MwSt. auf Inlandsflüge; es gelten die offiziellen Preise) in den Bauch des Flugzeugs gestaut.

Die Betreuerin kann neben ihrem Handgepäck eine Baby-Tasche von max. 5 kg tragen, wenn ein Kind (im Lebensalter zwischen acht Tagen und 23 Monaten) auf seinem Bauch unterwegs ist. Falls Sie sich über Ihr Handgepäck nicht sicher sind, wenden Sie sich bitte an die Gepäckausgabe, bevor Sie die Sicherheitsüberprüfung durchlaufen.

Kleiner dimensionierte Instrumente wie Cello, Guitarre, Geige oder Bratsche, deren Abmessungen die für Handgepäck zugelassenen Höchstmaße übersteigen, dürfen in der Fahrgastkabine mitgenommen werden, wenn für sie ein separater Platz reserviert und der Kaufpreis entrichtet worden ist. Beim Buchen von weiteren Ausrüstungsplätzen gibt es keine weitere Begrenzung des persönlichen Gepäcks und kein Recht, ein zusätzliches Handgepäckstück mitzunehmen.

Ein Handgepäckstück (ausgenommen Kleinkinder) mit einem Gesamtgewicht von bis zu 10 kg und einer Höchstabmessung von 55 cm x 40 cm x 20 cm darf jeder Mitfahrer mitführen. Wir weisen darauf hin, dass Artikel wie Handtaschen, Aktentaschen, Laptops, Käufe, Kameras usw. in Ihrem zugelassenen 1 Handgepäckstück mitgeführt werden müssen.

Sollte das Hochzeitskleid nicht in die Maße Ihres Reisegepäcks passen, sollten Sie es als Teil Ihrer Freigepäckmenge einchecken. Für den ersten Sitzplatz sollte der richtige Name des Fahrgastes und für den anderen Sitzplatz ITEM SEAT als Familienname und EXTRA als Name eingetragen werden. Wenn Sie einen weiteren Sitzplatz buchen, wird das Freigepäck für Handgepäck oder aufgegebenes Reisegepäck nicht angehoben.

Passagiere, die einen zusätzlichen Sitzplatz reserviert haben, sollten spätestens 30 Min. vor dem geplanten Start am Gate sein. Die Abfertigung von bis zu 2 Gepäckstücken, für die die jeweilige Gepäckaufgabegebühr (optional bis zu einer Gepäckmenge von 15 kg oder 20 kg) zu entrichten ist, ist für jeden Passagier möglich. Für die Online-Buchung wird eine niedrigere Bearbeitungsgebühr erhoben.

Flüge von/nach den Kanaren**, ausgesuchte Skirouten***, andere ausgesuchte Routen****** und alle Flüge im Juni und September sind zusätzlich gebührenpflichtig. Das Honorar kann von Zeit zu Zeit unterschiedlich sein. Für das jeweilige Freigepäck gelten die zum Buchungszeitpunkt und/oder zur Zahlung gültigen Gebühre.

Für eine komplette Liste aller aktuellen Gepäckgebühren lesen Sie bitte unsere Gebührenübersicht. Das Sammeln und Teilen von aufgegebenem Reisegepäck ist für diejenigen gestattet, die sich auf derselben Flugbuchung befinden und zusammen aufgeben. Jeder Passagier, dessen aufgegebenes Gepäck die Grenze für persönliches Reisegepäck übersteigt, erhält das Mehrgewicht des Passagiers zu dem am Tag der Abreise gültigen Tarif in Rechnung gestellt. In diesem Fall wird das Mehrgewicht des Passagiers berechnet.

Dieser Preis beträgt zurzeit GBP 10 pro EUR 10 pro kg (oder den Gegenwert in Landeswährung). Bei Flugplätzen mit Selbstbedienungsterminals müssen Sie die Übergepäckgebühren mindestens 40 Minuten vor dem geplanten Start bezahlen und Ihr Reisegepäck an einer Gepäckausgabestelle abgeben. Weitere Kindersendungen können gegen eine Bearbeitungsgebühr von 10 EUR im Internet bestellt werden und dürfen ein Stückgewicht von 20 kg nicht übersteigen.

Allerdings ist es möglich, solche Artikel über die Grenzen des persönlichen Reisegepäcks hinaus bis zu einem Gewicht von 20 kg online zu buchen. Für Sportgeräte und Musikinstrumente, die das höchstzulässige Gewicht von 20 kg übersteigen, wird jedes kg, das das höchstzulässige Gewicht übersteigt, mit der jeweiligen Übergepäcksgebühr berechnet. Sämtliche spitzen Gegenstände in aufgegebenem Reisegepäck müssen gut geschützt sein, um Personenschäden bei der Suche und Handhabung Ihres Reisegepäcks zu verhindern.

Um Zeit und Kosten zu sparen, können Sie Zusatzleistungen wie Gepäckaufgabe, Sportgeräte, Reiseutensilien, Kinderartikel oder Bevorzugung beim Einsteigen bei der Reservierung oder danach über den Bereich "Reservierung verwalten" auf unserer Webseite reservieren. Jedes aufgegebene Gepäckstück muss eindeutig mit dem Name, der Anschrift und der Telefonnummer des Fluggastes und/oder der Bestätigungsnummer des Flugzeugs versehen sein.

Vor dem Einsteigen in Ihr Flugzeug wird Ihr Handgepäck bei der Sicherheitsüberprüfung mit Röntgengeräten durchsucht. Für alle Flugreisen zu und von Flugplätzen innerhalb der EU/Europäischer Wirtschaftsraum gilt die neue Sicherheitsbestimmung der EU für Handgepäck. Hinweis: Pro Person* darf höchstens ein transparenter, plombierbarer Plastiksack mitgenommen werden.

Das Flüssigkeitsgepäck muss aus dem Handgepäck entfernt werden, um es getrennt zu scannen. Wenn auf unserer Website also Artikel angezeigt werden, die nicht erhältlich sind oder mit fehlerhaften Preisangaben und/oder Bezeichnungen aufgeführt sind, sind wir nicht dazu angehalten, sie an Sie zu verkauf. Der Rücksendeaufkleber enthält alle notwendigen Informationen wie Ihren Vornamen, Ihre Anschrift und die Anschrift der Rückgabestelle, Ihre Telefonnummer, die Sachnummer und/oder die Bezeichnung des zurückgegebenen Gegenstandes und die Rückgabenummer.

Humanasche kann in der Kajüte neben dem zulässigen Handgepäckstück mitgebracht werden. Der Fahrgast muss die Lithium-Batterie aus dem Reisegepäck nehmen, bevor das Reisegepäck am Check-in-Schalter oder Gate an das Bodenpersonal übergeben wird, und der Fahrgast muss diese an Bord nehmen. Wird das Reisegepäck als Handgepäck in die Fahrgastkabine gebracht, sollte die Autobatterie entfernt werden, bevor das Reisegepäck im Abteil über den Sitzplätzen untergebracht wird.

Auch interessant

Mehr zum Thema