Was ist eine Domain Email

Eine Domain-E-Mail, was ist das?

Obwohl der Mailserver den Hostnamen repräsentiert, gibt example.com die Domäne an, unter der sich der spezielle Host befindet. Bei der obersten Domain.email handelt es sich um eine generische Domain, d.h.

sie ist nicht länderspezifisch. Finden Sie mit unserer WHOIS-Suche das Ablaufdatum, den registrierten Eigentümer und technische Details zu allen.EMAIL-Domainnamen. Du hast eine E-Mail-Adresse mail@domain.tld . Richten Sie dann einen Alias für die Domain.tld ein, z.B. alias.tld .

E-Mail-Domain

Ab sofort können Sie Ihre Wunschdomain absichern! Weitere Infos zur .email-Domain: Mit der Domain bekommen Sie 100 MB zusätzlichen Platz für Ihre Nachrichten von uns. DomänenlängeDie minimale Länge einer Domäne beträgt drei (3) Buchstaben, die maximale Länge beträgt 63 (dreiundsechzig) Buchstaben. Ein. E-Mail-Domainname kann nur aus Ziffern (0-9), Trennstrichen und kleinen Buchstaben (a-z) zusammengesetzt sein.

Domain kann ohne weitere Einschränkung angemeldet werden. Premium-Domains (insbesondere Kurz- oder Allgemein-Domains ) sind bei der Anmeldung und möglicherweise auch in den folgenden Jahren (z.B. abo.tld) deutlich teuerer. Jederzeit super Kundenservice! Ab und zu brauche ich die Unterstützung. Ganz gleich zu welcher Zeit, ganz gleich an welchem Tag, die Hilfen kommen schnell, sehr fachkundig, unproblematisch und sehr freundlich.

Hervorragender Kundenservice! Danke, so sollte der Kundendienst sein! Sehr gut befriedigt! Mit dem Angebot bin ich wirklich glücklich! Ich habe den Kundendienst in Bezug auf meine Angaben kontaktiert und die gesuchte Rückmeldung innerhalb von 5 Min. erhalten!

Hosten und Registrieren

E-Mail-Hosting für eine Domain, die Sie bereits haben, ist einfach und unkompliziert einzurichten. Für den Fall, dass eine neue Domain benötigt wird, können wir auch einen unkomplizierten Registrierungsdienst anbieten. Du kannst mehrere Domains für dein Geschäft anlegen und sie alle von einem einzigen Account aus managen. Weil Domains in Datacentern in der Wolke bereitgestellt werden, müssen sie nicht für bestimmte Domains Mail-Server administrieren und können sich auf die Unterstützung der E-Mail-Kommunikation innerhalb des Unternehmen beschränken.

Gestalten Sie die URL, das Firmenlogo und das dazugehörige Layout nach den Wünschen und Bedürfnissen Ihres Betriebes.

Help/FAQ FOA-Email für Domainumzüge

Warum bekomme ich Bestätigungs-E-Mails, wenn ich meine Domain bewege? Seit dem 12.11.2004 gelten die neuen ICANN Transferrichtlinien für gTLDs (.com,.net,.org,.info,.biz,.name). Der Eigentümer oder Admin-C muss vor Beginn des Zuges seine Einwilligung geben. Mit einem Überweisungsauftrag wird eine E-Mail an den Eigentümer und Admin-C geschickt.

ICANN hat ein gemeinsames Dokumenten ("Form of Authorisation", kurz FOA) erstellt, das für alle Registrierstellen bestimmt ist. Die E-Mail enthält einen Verweis auf einen unabhängigen Anbieter. Dort kann der Eigentümer oder Admin-C sein Einverständnis oder seine Absage geben! Daher ist es vor dem Wechsel unbedingt erforderlich, dass auch die für die Domain eingegebenen E-Mail-Adressen aktiviert sind.

Die markierten Links führen zu einer Webseite des Registrators, auf der die Bestätigungsmail abgegeben werden muss: Rückmeldung auf der Website: Hinweis: Dieses Verfahren ist nicht auf De-Domains anwendbar. Sie können hier Domains ordern.

Mehr zum Thema