Website name Prüfen

Überprüfung des Website-Namens

Nutzen Sie unseren Domain-Check, um zu überprüfen, ob die Internetadresse frei ist. Bei einer Eigenschaft in der Suchkonsole handelt es sich um eine Website oder Anwendung, deren Eigentümer Sie sind. Verwalten und überprüfen Sie dann, ob Sie eine andere Methode verwenden. Überprüfen Sie Ihre Ideen zu Domainnamen mit Ihrer Zielgruppe, Freunden und Kollegen. Du brauchst eine professionelle Website mit deinem Firmennamen als Domain?

Bestätigung meines Webseitenbesitzes - Unterstützung für die Suchkonsole

Das Bestätigen ist ein Prozess, durch den Sie beweisen, dass Sie der Eigentümer der Website oder Anwendung sind, die Sie in Anspruch nehmen. Bei einer Immobilie in der Suchkonsole handelt es sich um eine Website oder Anwendung, die Sie besitzen. Jede Eigenschaft der Search Console muss über einen bestätigten Eigentümer verfügen, obwohl es mehrere Eigentümer sein können.

Du kannst alle Webseiten und Anwendungen als Eigentum in der Suchkonsole einfügen, aber du darfst sie nicht in der Suchkonsole verwenden, bis du den Besitz bestätigst oder Rechte an ihnen von einem Eigentümer erhältst. Sie können beispielsweise www.wikipedia.org zu Ihrem Search Console-Konto als Eigentum hinzuzufügen, aber Sie haben keinen Zugang dazu, bis ein Wikipedia-Entwickler Ihnen half, Ihren Besitz zu überprüfen, oder ein Eigentümer der Search Console-Eigenschaft für Wikipedia hat Sie als Benutzer hinzugefüg.

Entweder eine neue Website hinzufügen oder auf der Startseite der Suchkonsole neben der bestehenden Immobilie, die Sie überprüfen wollen, auf Manage Object > Confirm Properties drücken. Das Bestätigungsfenster zeigt die verfügbaren und empfohlenen Verfahren für Ihre Website an. Ein Webauftritt kann von unterschiedlichen Benutzern, die die gleichen oder verschiedene Verfahren verwenden können, selbständig erstellt und überprüft werden.

Falls Sie in jedem Fall die gleiche Vorgehensweise verwenden, sollten Sie darauf achten, die Bestätigungs-Token anderer Website-Besitzer nicht zu übersteuern. Beispielsweise können Sie überprüfen, ob ein bestimmter HTML-Tag auf Ihrer Website vorkommt. Läuft die Gültigkeit der Rückmeldung für alle Eigentümer einer Immobilie aus, verliert jeder delegierte Eigentümer (von bescheinigten Eigentümern hinzugefügt ), Benutzer und Geschäftspartner seinen Zugang zur betreffenden Search Console-Eigenschaft.

Für eine Eigenschaft werden Informationen ab dem Moment gesammelt, in dem sie als Search Console-Eigenschaft eingefügt wird. Auf der Startseite der Suchkonsole wählen Sie die entsprechende Eigenschaft aus. Auf Eigentümern Verwaltung und dann auf Mit einer anderen Vorgehensweise verifizieren einsteigen. Bestätige deine Immobilie erneut mit der neuen Vorgehensweise.

Du kannst getrennte Eigenschaften der Suchkonsole für unterschiedliche Unterdomänen oder -verzeichnisse anlegen. Mit der Bestätigung für eine Website werden Sie auch für alle Teilverzeichnisse dieser Website automatisiert überprüft. Wenn Sie für eine Domain freigeschaltet werden, werden Sie ebenfalls für alle Unterdomains einer Domain sowie für alle Webseiten und untergeordneten Webseiten mitbestätigt.

Unten findest du unsere Begriffsbestimmungen für Domain und Website. Die vorliegenden Festlegungen beziehen sich insbesondere auf die Bestätigungen in der Suchkonsole: Wird die Eigenschaft einer Parent-Domäne oder eines Elternverzeichnisses gelöscht, gilt dies immer noch als für alle Unterdomänen und -Ordner gültig. Du kannst deinen Besitz an einer Website überprüfen, indem du eine besondere HTML-Datei hochlädst.

Indem Sie die Bestätigungsdatei von Ihrer Website löschen, kann Ihre Bestätigungsmethode unwirksam werden. Um Ihren Besitz mit einer HTML-Datei zu überprüfen, klicken Sie auf der Review-Detailseite Ihrer Website auf die Option Upload HTML File und befolgen Sie die Anweisungen. Die auf der Überprüfungsseite der Suchkonsole verfügbare Bestätigungsdatei herunterladen und dann unverändert in das angegebene Verzeichnis einlesen.

Wenn der Name oder die Inhalte der Website nicht mit der angegebenen Textdatei übereinstimmen, können wir das Eigentum an Ihrer Website nicht nachweisen. In der Suchkonsole wird geprüft, ob der Name und der Umfang der bestätigten E-Mail mit der auf der Überprüfungsseite angegebenen E-Mail Adresse übereinstimmen. Wenn der Name oder die Inhalte der Website nicht mit der angegebenen Textdatei übereinstimmen, können wir das Eigentum an Ihrer Website nicht nachweisen.

Die auf der Überprüfungsseite der Suchkonsole verfügbare Bestätigungsdatei herunterladen und dann unverändert in das angegebene Verzeichnis hochladen. In der Suchkonsole wird geprüft, ob der Name und der Umfang der bestätigten E-Mail mit der auf der Überprüfungsseite angezeigten E-Mail Adresse übereinstimmen. Wenn der Name oder die Inhalte der Website nicht mit der mitgelieferten Textdatei übereinstimmen, können wir das Eigentum an Ihrer Website nicht nachweisen.

Die auf der Überprüfungsseite der Suchkonsole verfügbare Bestätigungsdatei herunterladen und dann unverändert in das angegebene Verzeichnis hochladen. Wenn Ihre Website den Traffic auf eine andere Website umleitet, empfiehlt es sich, stattdessen die Methode zur Bestätigung von Meta-Tags zu verwenden. In diesem Fall wird empfohlen, die Methode zur Bestätigung von Meta-Tags zu benutzen. Wenn Ihre Website den gesamten Traffic auf eine andere Website umleitet, sollten Sie die Meta Tag Confirmation benutzen.

Eine Weiterleitung innerhalb einer Website, z.B. von http://ihrebeispielurl. ene/ bis http://www.ihrebeispielurl. ene/, ist erlaubt. Du hast die Option, deine Website über deinen Domain-Namen-Provider zu überprüfen. Um diese Vorgehensweise zu nutzen, müssen Sie sich an Ihren Provider, wie z.B. GoDaddy, wenden. Klicken Sie auf der Registerkarte Review Details auf die Option Domain Name Provider für Ihre Website und befolgen Sie die Anweisungen.

Direkteingabe in der Suchkonsole: Einige Domain-Registrare erlauben es Ihnen, Ihre Website auf direktem Weg über die Suchkonsole zu überprüfen. Das ist der leichteste Weg, um Ihre Website zu überprüfen. Wenn Ihr Registrar das Verifikationstool nicht mitträgt, können Sie die Verifizierung vornehmen, indem Sie einen DNS-Eintrag anhängen. Falls diese Vorgehensweise nicht möglich ist, erhalten Sie von uns Anweisungen zum Anlegen eines CNC-Datensatzes.

Mithilfe der Suchkonsole wird sichergestellt, dass Ihr DNA-Datensatz mit den auf der Überprüfungsseite angezeigten Datensatzdetails übereinstimmt. Sollte der Beitrag nicht übereinstimmen, kann der Besitz Ihrer Website nicht nachgewiesen werden. Du kannst deinen Besitz einer Website überprüfen, indem du dem HTML-Code einer bestimmten Website ein -Tag hinzufügst. Um Ihren Besitz mit einem HTML-Tag zu überprüfen, wähle die HTML-Tag-Methode auf der Überprüfungsdetailseite für deine Website und folge den Anweisungen.

Sie wird auf der Startseite Ihrer Website durchsucht. Wenn ein Benutzer Ihre Website aufruft, z.B. http://www.ihrebeispielurl.de/., wird diese Website von Ihrem Webserver wiedergegeben. Um Fehler zu vermeiden, kopiere das Meta-Tag, das auf der Review-Seite der Suchkonsole angegeben ist, aus der Ablage. Ansonsten kann die Website nicht überprüft werden.

Ansonsten kann die Website nicht überprüft werden. Ansonsten kann Ihre Website nicht überprüft werden. Ansonsten kann Ihre Website nicht überprüft werden. Ansonsten kann Ihre Website nicht überprüft werden. Falls Ihre Website nicht direkt auf der Startseite der Suchkonsole angezeigt wird, wählen Sie Website hinzuf. Deine Website wird von uns mit einer automatischen Bestätigung versehen. Ãltere Webseiten oder solche mit einer angepassten DomÃ?nen-URL sollten mit der HTML-Tag-Methode bestÃ?tigt werden.

Neue Weblogs, die in Google Bloge erstellt wurden, müssen in Ihrem Suchmaschinen-Konto von Google Server angemeldet und überprüft werden. Wenn dein Weblog nicht direkt auf der Startseite der Suchkonsole angezeigt wird, füge die Eigenschaft selbst hinzu. In diesem Fall sollte die Rückmeldung automatisiert ablaufen. Ãltere Weblogs werden nicht selbststÃ??ndig bestÃ?tigt und sollten daher mit der HTML-Tag-Methode bestÃ?tigt werden.

Es konnte keine Bestätigung Ihrer Daten erfolgen, da wir eine Timeout-Meldung vom Server erhielten. Bei der Abfrage des Domänennamens Ihrer Website ist ein Problem aufgetreten. Bei der Abfrage des Domänennamens Ihrer Website ist ein Problem aufgetreten. Bei der Abfrage des Domänennamens. Das kann vorkommen, wenn Ihre Website eine Passwort-Authentifizierung benötigt oder wenn wir aus anderen GrÃ?nden nicht darauf zugÃ?nglich waren. Falls der bestaetigte Besitzer Ihrer Website das Haus verlaesst oder Sie sich nicht ganz sicher sind, wer der bestaetigte Besitzer ist, koennen Sie ganz unkompliziert einen anderen Website-Besitzer auswählen.

Dem neuen Eigentümer wird eine Auflistung aller bestätigter Eigentümer und Benutzer der Website sowie die Bestätigungsverfahren der einzelnen Eigentümer angezeigt. Gegebenenfalls können Sie dann die Rückmeldung für Vorbesitzer stornieren, indem Sie deren Rückmeldungstoken ausblenden. So können Sie z. B. für Besitzer, die mit einem HTML-Tag bestärkt wurden, das HTML-Tag ganz unkompliziert von der Website löschen.

Für weitere Auskünfte lesen Sie bitte unseren Hilfe-Artikel Eigentümer hinzufüg.

Auch interessant

Mehr zum Thema