Werbeanzeige

Werbung

Der Aufbau einer Anzeige: der Headline.slogan.product image.information text.AIDA model.

Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "Werbung" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen.

Werbung_Werbung ">Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Werbung_Spanne_Werbung

Werbung erscheint im Bereich des Klassik-Marketings als Druck-, Fernseh- oder OOH-(Out Of Home) Werbung. Werbung kann im Web Teil einer Marketingkampagne sein. Das Netzwerk stellt als Speichermedium eine Fülle von verschiedenen Optionen für die Anzeige einer Werbung zur Verfügung. Werbetreibende haben ein Höchstmaß an Gestaltungsfreiheit bei der Erstellung ihrer Werbebotschaft.

Sie können aber auch unterhaltsam, spannend oder auf andere Art und Weise auffallen. Die Werbeelemente sollen der entsprechenden Personengruppe ausreichende Produktinformationen bereitstellen. Zu den typischen Bestandteilen einer Werbung gehören: Onlinewerbung kann im Wesentlichen aus Bild, Video oder Text sein. Pop-Ups: Die Anzeige wird in einem neuen Sichtfenster vor der Webseite geöffnet, die Sie gerade besuchen.

Layer-Anzeigen: Layer-Anzeigen sind Anzeigen, die vor der gesamten Website oder relevanten Teilen der Website erscheinen und beim Anklicken oder nach einer gewissen Dauer auslaufen. Zusätzlich zu den verschiedenen Darstellungsformen ermöglicht das Netz die Gestaltung von Anzeigen, die an unterschiedliche Nutzergruppen angepasst sind. Die Daten werden für die Zustellung von Werbung genutzt, die nur für den Benutzer relevant ist.

Auf diese Weise können Verschwendungen durch unbedeutende Werbung reduziert und Kampagnenbudgets eingespart werden. Anders als bei herkömmlichen Anzeigen kann der Werbeerfolg einer Online-Marketing-Kampagne anhand von festen Werten beurteilt werden. Übliche Indikatoren für die Auswertung einer Werbung sind die Klickrate und die Conversionsrate. Onlinewerbung hat eine große Reichweiten.

Darüber hinaus ist heute die Mehrzahl der Menschen ständig mit dem Netz verbunden. So können Firmen potentielle Käufer auf der ganzen Kundenreise mit Werbung unterstützen - unabhängig von der Ausgestaltung. Mit Affiliate-Netzwerken oder anderen Display-Werbenetzwerken (z.B. Google Display Network ) kann ein Werbeunternehmen mit Anbietern in Kontakt treten und seine eigenen Anzeigen auf vielen unterschiedlichen Websites schalten und ausstrahlen.

Auch hier trägt die präzise Kenntnis der angestrebten Zielgruppen dazu bei, eine Werbekampagne zielgerichtet zu konzipieren und Werbung nur auf geeigneten Websites zu schalten.

Mehr zum Thema