Werbebrief

Verkaufsbrief

Das Werbeanschreiben ist die schriftliche, persönliche Adresse zur Werbung für ein Produkt oder eine Dienstleistung. Die Werbebriefe sind eines der effektivsten und wichtigsten Werbemittel für kleine Unternehmen, Selbständige, Selbständige, Selbständige, Handwerker und Existenzgründer. Selbstverständlich ist jeder Geschäftsbrief auch ein Werbebrief. Schreiben von Werbebriefen und Mailings leicht gemacht! Lediglich ein gut gemachter Werbebrief wird vom potenziellen Kunden gelesen und kann den gewünschten Erfolg bringen.

So funktioniert Ihr Mailing besser: 10 Tips

Werbeschreiben sind eines der wirksamsten und bedeutendsten Werbeformen für kleine Betriebe, Selbstständige, Gewerbetreibende, Handwerksbetriebe und Existenzgründer. Für sie ist es eine der wirksamsten und bedeutendsten Formen der Werbung. Wie kaum eine andere Werbeaktion kann man so genau und sicher auf ihre Effektivität überprüfen. Der weitere große Pluspunkt von Werbesendungen ist, dass man mit ihrer Unterstützung auch große Dinge mit einem kleinen Geldbeutel transportieren kann. Außerdem kannst du deine eigenen Mailings verfassen.

Möchten Sie selbst erfolgreiches Schreiben von Werbeschriften betreiben, die Ihnen neue Absatzmöglichkeiten für Ihr Haus eröffnen oder neue Umsätze mit bestehenden Käufern sichern? Achten Sie dann darauf, dass Sie nicht einen der zehn häufigste Irrtümer machen, die mir in Werbeschriften unterlaufen. Nachfolgend finden Sie 10 Antworten, die Ihnen helfen sollen, die typischen Schwierigkeiten beim Schreiben von Werbesendungen und Werbesendungen zu ersparen.

Wie lautet Ihr Vorschlag? Wer ist deine Zielperson? Falls Ihre Kundengruppe nicht homogen ist, sollten Sie die wesentlichen Unterkategorien als eigene Kundengruppen einstufen. Dann kann es sich durchaus auszahlen, diese Gruppen mit unterschiedlichen Werbeaussendungen separat anspricht. Schränken Sie Ihre Zielgruppendarstellungen nicht auf abstrakt soziodemografische Informationen ein, sondern denken Sie an die typischen Repräsentanten Ihrer Zielgruppendarstellung als Menschen.

Schreibt man später im Geist ganz spezifisch an diese Menschen, wird Ihr Werbebrief von selbst besser. Was ist Ihr spezielles Übernahmeangebot für den Werbebrief? Insbesondere wenn Ihr Betrieb eine umfassende Leistung oder ein facettenreiches Produktangebot bietet, sollten Sie Ihren Werbebrief auf einen einzelnen Gesichtspunkt beschränk.

Inwiefern ist Ihr Werbeangebot für die Zielgruppen von Bedeutung? Wie erfolgreich Ihr Werbebrief ist, entscheidet sich maßgeblich daran, welchen Mehrwert Ihre Zielgruppen aus Ihrem Werbeangebot ziehen. Überprüfen Sie unter diesem Gesichtspunkt sorgfältig, ob Ihr Vorschlag ausreicht. Die Offerte ist eines der wichtigsten Elemente Ihres Werbebriefes. Aus diesem Grund versagen z.B. so viele Werbeschreiben, wenn sich der Autor nur auf eine Schablone oder ein Schema für Super-Werbeschreiben stützt oder Texte neu schreibt, aber den Content über das Formular aufgibt.

Die genaue Auswahl Ihrer Anschriften ist umso wichtiger, je besser Sie wissen, an wen Sie sich wenden und je sorgfältiger Ihr Werbebrief sein wird. Schreibt ihr aus der Sicht eurer Leserschaft? Auch wenn Sie und Ihr Betrieb von Interesse sind, Ihre Leserschaft denkt in erster Linie an sich selbst. Streiten Sie daher im Grunde nur über den Vorteil, den Ihre Leserschaft von Ihrem Werbeangebot haben wird.

Setzen Sie sich in die Lage Ihrer Zielgruppe und bedenken Sie, was im Werbebrief erscheinen muss, um eine gute Resonanz zu erzielen. Vergessen Sie nicht: Die Vorstellung Ihres Werbebriefes muss original sein. Verdeutlichen Sie dem Lesenden im Beitrag, wie es weitergeht. Die meisten Werbeschreiben schließen schlichtweg mit freundschaftlichen Grüssen ab und machen den Betrachter hilflos.

Findest du es auch so schrecklich, im fortlaufenden Text eines Werbebriefes mehrfach mit deinem eigenen Logo angefragt zu werden? Für mich landet ein solcher Brief grundsätzlich im Müll. 11. Sieht Ihr Werbebrief gut genug aus? Eine beängstigende Anzahl von Werbebriefen ist so schlecht hausgemacht, dass sie schon aus diesem Grunde eher zweifelhaft erscheinen und eine überdurchschnittlich hohe Entsorgungsrate haben werden.

Deshalb ist es sinnvoll, dass ein guter Grafikdesigner Briefbogen, Schriftarten, Schriftgrößen und Zeilenabstand definiert und dann einheitlich einhält. Je nachdem, welche Zielgruppen Sie adressieren möchten, kann es auch ein Muss sein, Ihren Briefbogen vom Drucker auf hochwertigem Qualitätspapier bedrucken zu lassen. In diesem Fall ist es wichtig, dass Ihr Briefbogen vom Drucker gedruckt wird.

Der Kuvert Ihres Werbebriefes ist ebenfalls von Bedeutung. Besser noch - mit überschaubarer Zielgruppe - ist es, die Adresse von alleine zu erfassen. Hast du den passenden Moment ausgewählt? Ein Brief, der den Adressaten zur ungünstigen Zeit trifft, hat es in sich. In vielen Industrien sind z. B. Montags und Freitags Tage, an denen Werbeschreiben besonders wahrscheinlich unerwartet im Müll landet.

In Privathaushalten hingegen kann der Sonnabend eine ideale Zeit für Ihren Werbebrief sein. Sendungen in der Zeit vor der Weihnachtszeit, in der jeder bereits mit Sendungen überschwemmt ist und noch weniger Zeit zum Nachlesen hat als sonst. Ein Mailing an eine spezielle Industrie, das in den Büroräumen ankommt, wenn alle Entscheidungsträger auf der großen Industriemesse sind und nicht die Möglichkeit haben, die Werbebriefe zu deuten.

Bei Ihrem naechsten Werbebrief wuensche ich Ihnen viel Spass und so wenig Hits wie moeglich in der Datei P. Lasse deinen Werbebrief von einem Fachmann ausarbeiten!

Auch interessant

Mehr zum Thema