Werbeleiter Stellenangebot

Anzeigenleiter Stellenangebot

Marketingmitarbeiter Jobs in Sachsen - August 2018 Wir sind auf der Suche nach einem SEA-Manager ("m/w") für unser Stammhaus in Dresden. Sie sind ein....

Sie unterstützen als Mitarbeiterin/zum Trainer den Local Marketingspezialisten bei der Implementierung der landesweiten und kommunalen Vermarktungsstrategie....... Angestellte (m/w) Rezeption. Darüber hinaus prüfen Sie die Zugriffsberechtigungen, sind für das ID-System für Mitarbeitende, Gäste und ausländische Unternehmen verantwortlich und pflegen alle.....

Mit der Erstellung einer Job-E-Mail oder der Nutzung der Rubrik "Empfohlene Jobs" erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Ihre Einwilligungseinstellungen können Sie jedoch durch Abmeldung oder die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschriebenen Arbeitsschritte nach Belieben beibehalten.

Alle Stellenangebote als Werbeleiter

Werbeleiter Berlin: Alle Werbeleiter-Jobs in Berlin für Ihre gelungene Arbeitssuche "Werbeleiter Berlin" "; Aktuelle Werbeleiter-Jobangebote in Berlin per E-Mail abonnieren. Stellenangebot als Werbeleiter,,, Stellenangebot als Werbeleiter,, Stellenangebot als Werbeleiter,, Arbeitssuche als Werbeleiter,, Stellenangebot als Werbeleiter,, Stellenangebot als Werbeleiter,, Stellenangebot als Werbeleiter,, Stellenangebot als Werbeleiter,, Stellenangebot als Werbeleiter,, Stellenangebot als Werbeleiter,, Stellenangebot als Werbeleiter, Heute sind keine weiteren News möglich.

Heute haben wir bereits 3 E-Mails mit den Zugriffsdaten an die vorgegebene Anschrift verschickt.

Stellenangebote im Marketingbereich

Kopierdirektor (Chef Texter): ist für die Entwicklung und Ausarbeitung der Dokumente zuständig (Richtung). Kreativdirektor:ist für die Entwicklung von visuellen Konzepten zuständig und übernimmt die Koordination von Konzept, Erstellung und Implementierung. Seine Aufgabe ist die Kooperation mit Produktionsbetrieben, die Aushandlung von Preisen und Terminen sowie die Kontrolle der Fertigung. Gestalter, Grafikdesigner: Entwickelt technisches und kreatives Gestaltungselement für Verpackungen, Markenbilder und Corporate Images.

Photograph: Organisation und Durchführung von technischen und administrativen Maßnahmen für die Aufnahmen. Fund-Raiser: ist für die Spende aufkommen. Marketing-Berater, Marketing-Manager: Analyse und Interpretation von Marketingdaten, Ableitung der Marketingkonzepte aus der Konzernstrategie, Festlegung der Marketing-Ziele, Festlegung der notwendigen Maßnahmen und Ressourcen und Überwachung der Arbeitsergebnisse. Markforscher: Planung und Durchführung von empirischen Studien (insbesondere Festlegung der Forschungsmethode), Analyse und Aufbereitung von Leistungsdaten und Interpretation oder Präsentation der Forschungsergebnisse mit Entscheidungsempfehlungen.

Marketing- und Werbepsychologin: entwirft, implementiert und bewertet marktorientierte Studien. Ähnlich wie der Markforscher; jedoch Fokus auf markt- und wirbeliger psychologischer Unternehmensberatung durch Gutachten. Medienassistent: unterstützt bei der Überprüfung und Selektion von Materialien sowie bei der Medienauswahl und -berechnung. Medieneinkäufer: ist für die komplette verwaltungstechnische Bearbeitung von Medienkampagnen zuständig, insb. für die Detailkalkulation (Kostenvoranschlag), die Auftragsvergabe, den Termin und die Endkontrolle.

Medienmanager, Mediaplaner: Analyse des qualitativ und quantitativem Kommunikationswertes aller Materialien, Trend- und Medienevaluierungen und Überprüfung, Bewertung und Auswahl von Materialien im Hinblick auf spezifische kommunikative Ziele. Dies beinhaltet auch die Entwicklung des Medienkonzepts, der Darstellung und der Anregung. Händler: Planung und Umsetzung von POS-Maßnahmen und Verantwortung für die optimierte Produktpräsenz. Neuer Medienkonzeptioner: Entwickelt Konzeptionen für neue Energien mit Informations- und/oder Servicevorteilen für die Nutzer.

PR-Assistent: beteiligt sich an der Entwicklung von PR-Strategien und konzipiert oder steuert die fachliche und publizistische Umsetzung von PR-Maßnahmen. PR-Berater, PR-Manager: konzipiert und implementiert die Unternehmenskommunikation nach außen und außen mit dem Bestreben, eine Bindung zu den Adressaten herzustellen und zu erhalten. PR-Redakteur: Übernimmt hauptsächlich Textaufgaben, darunter die Bearbeitung von Geschäftsberichten und Informationspublikationen sowie das Schreiben von Reden für Firmenmitglieder etc.

Dazu gehört die Pflege des Kontaktes zu den Massenmedien und die Informationsbeschaffung für Interessierte sowie die Erstellung von Pressemitteilungen etc. Dazu gehört auch die Angebotseinholung, die Begleitung und Überprüfung von Druck- und Implementierungsaufträgen. Product Manager: Leitet alle Maßnahmen ein und stimmt sie ab, die auf den Verkaufserfolg der von ihm verwalteten Artikel abzielen.

Hierzu zählen vor allem die Marktanalyse, die Produktentwicklungsarbeit, die Konzipierung und Durchführung von Marktprogrammen, die Kooperation mit anderen Unternehmensteilen (z.B. F&E, Produktion) und externen Kooperationspartnern (z.B. Marktforschungsinstitute, Agenturen, Medien). Relationship Marketer: Unterstützung der Kundenberaterarbeit durch zielgerichtete Maßnahmen der individuellen Kundenansprache (One-to-One-Marketing). Screendesigner: ist für das Präsentationskonzept im Sinne der Kampagnenrichtlinien und der Corporate Identity zuständig.

Sales Promoter: entwickelt verkaufsfördernde Konzepte, konzipiert, implementiert und überwacht Konzepte, Maßnahmen und Verfahren, die dazu beitragen, den Händler zu unterstützen, den Kauf und Verkauf von Waren am Point of Sale zu fördern und die Verbraucherentscheidungen am Point of Purchase zu beeinflussen. Interner Vertrieb: ist zuständig für die administrativen Vertriebsaktivitäten wie Angebote, Bestellbestätigungen, Beschwerden, Liefertermine und oft auch für den telefonischen Vertrieb. Vertriebsleiter: entwickelt die Vertriebsstrategie, ihre Ziele, Maßnahmen und Mittel, sorgt für beste Bedingungen für die Vertriebsmitarbeiter, schult, betreut und steuert sie und ist teilweise für Großkundenverantwortliche.

Assistent für Werbung: unterstützt bei der Planung und Ausführung von Werbemaßnahmen. Darüber hinaus führen Werbetreibende Berechnungen, Dispositionen und Kontrollen der Werbemittelproduktion, der Medienplanung und bestimmter Kontaktmöglichkeiten zu Zulieferern und Abnehmern durch. Werbungsberater, Werbeleiter (in Vertretungen auch "Account Executive", "Budget Director" oder "Account Supervisor" genannt):

Mehr zum Thema