Werbung Gestaltung

Werbegestaltung

Sind Sie auf der Suche nach Tipps für die visuelle Gestaltung in der Werbung? In Berlin war die Fachschule für Werbung und Gestaltung (FWG) ein Ausbildungszentrum für Werbegrafik, Öffentlichkeitsarbeit und Ausstellungsgestaltung. Besonders erfolgreich war in einer weiteren Studie die mobile Werbung, wenn sie im Zusammenhang mit blauem Licht empfangen wurde. Mit welchem Werbekonzept ist die Wirkung besonders groß?

formelle Gesichtspunkte der Werbedesign, Teil 1

Die Werbung ist für ein unentbehrliches Element im Marketing und eines der bedeutendsten Kommunikationsmittel im Marketing. Inwiefern kann Ihre Werbung die Blicke potentieller Käufer auf sich ziehen und sich von der Flut der Werbung abheben? Im vorliegenden zweiteiligen Blogbeitrag stelle ich die essentiellen Formen der Werbedesign vor, die das Einkaufsverhalten der Konsumenten durch Gefühle aktiviert und letztendlich auch deren Wahrnehmungen und Handlungen beeinflusst.

Im ersten Teil werde ich Ihnen etwas über die formellen Gestaltungsmöglichkeiten der Werbung erzählen. Möglicherweise bietet sie auch zusätzliches oder optimiertes Potenzial für Ihre Werbung? Die meisten Einkaufsentscheidungen werden jedoch bewusst unbemerkt gefällt, so dass der Schwerpunkt der Werkspsychologie oft darauf liegt, was Menschen beim Anzeigenbetrachten denken mitdenken. Für Sie als Werbetreibender gibt es viele verschiedene Wege, Ihre eigene Werbung ganz persönlich zu entwerfen, um das Angebot in den Gedanken Ihrer Konsumenten zu verinnerlichen.

Typografie, Plazierung und der Gebrauch von Farbe und Ton spielt eine wichtige Funktion bei der Gestaltung von Werbung. Erst die wahrgenommene Werbung kann Wirkung zeigen. Makro-typische Designmerkmale bestimmen die Gestaltung eines Texts und seine Überschrift. Der Text wird in der Regel in der Form eines Texts dargestellt. Der Titel sollte spannend und kurz sein, um eine eindeutige Aussage und eine rasche Aufzeichnung zu ermöglichen.

Beim Aufteilen und Platzieren von Werbung ist es sehr zu beachten, welchen Blickwinkel eine Person hat (von links in die rechte Seite).

Das Betrachten einer Werbung orientiert sich an den Gesetzmäßigkeiten der Lernpsychologie des Alltags, so dass hilfreiches Verhalten als Basis für die Schaltung einer wirksamen Werbung betrachtet werden sollte. Es ist daher ratsam, das Firmenlogo ganz oben auf der rechten Seite zu positionieren, damit es bei Ihrem potentiellen Käufer im Vordergrund ist. Die Farben spielen auch bei der Gestaltung formaler Werbung eine große Bedeutung.

Und gibt es Farbtöne, die dir überhaupt nicht gefallen und die du deshalb nicht wirklich beachtest? Mein absoluter Favorit ist Pink und alles, was mir in dieser Form ins Auge springt, erregt meine volle Konzentration. Farbanzeigen sind wirkungsvoller als Schwarz-Weiß-Anzeigen, da Farbwerbung die Erinnerung der Empfänger erhöht.

Unbewußt zielen sie auf eine emotionale Wirkung in uns. Das Farbdesign ist vielseitig einsetzbar, weil es auffällt, Stimmung erzeugt und gewisse Inhaltsstoffe hervorheben kann. Aufgrund der Vielzahl der im Regal befindlichen Artikel ist es aus zeitlichen Gründen nicht möglich, jedes Einzelprodukt genauer unter die Lupe zu nehmen. Dabei betrachtet man das Erzeugnis, das mit dem volatilen Überflug der Produktreihe auffällt.

In der Lebensmittelindustrie werden häufig heiße Farbtöne verwandt, da die gelben, orangen und roten Farbtöne die Geschmacksnote stimulieren und die Speichelproduktion anregen. Ökologische Erzeugnisse werden oft in Grün- und Brauntöne präsentiert, um einen umweltverträglichen Gesamteindruck zu vermitteln. Bei hellen Produkten werden "helle" Farbtöne verwendet: So ist beispielsweise der fettarme Quarkfarbstoff lichtblau, während der fettreichere Quarkfarbstoff eine tiefblaue Packung hat.

So kann eine für das jeweilige Erzeugnis oder das jeweilige Untenehmen geeignete Farbgebung einen erheblichen Einfluß auf die Einkaufsentscheidung des Verbrauchers haben. Insbesondere in Fernseh- und Radiowerbung wird sie für die Gestaltung von Werbung inszeniert. Sie kann Menschen im Inneren ansprechen, Erfahrungen und Verbindungen wecken und eine gute Laune auslösen. Idealerweise ist die durch die Musiktitel hervorgerufene gute Laune mit dem jeweiligen Objekt verbunden.

Aber auch am Point of Sale wird die Nutzung von Music immer beliebter. Die langsame Musikuntermalung verlängert den Kundenaufenthalt im Geschäft. Wie wichtig ein durchdachtes Werbekonzept für ein Untenehmen sein kann, verdeutlichen die Ergebnisse der Praxis. Der Trick ist, Ihre Kundschaft durch den optimierten Umgang mit Designmaßnahmen zu begeistern und in ihnen Gefühlsregungen aufzulösen.

Ihre Kunden sollten sich angesprochen und mit Ihrem Angebot identifiziert werden können, so dass sie einen deutlichen Mehrwert in Gestalt eines zusätzlichen Nutzens für sich entdecken. Weiterführende Vorschläge zum Inhalt des Werbekonzepts finden Sie im zweiten Teil meiner Blog-Serie "The Power of Advertising".

Mehr zum Thema