Wie am Telefon Melden Firma

So rufen Sie die Berichtsgesellschaft an

Im Geschäftsleben ist es ratsam, mit Namen und Firma zu telefonieren: "Guten Morgen, Firma X. sich mit der verantwortlichen Person in diesem Unternehmen zu verbinden. So nehmen Sie einen Anruf entgegen: Der telefonische Kontakt wird von vielen Bewerbern vermieden.

Rufen Sie den Arbeitgeber Ihrer Wahl an - Vor- und Nachteile

Es kann sinnvoll sein, den gewünschten Gesprächspartner vorher telefonisch zu durchsuchen. In den Stellenausschreibungen, die zu Informationszwecken zur VerfÃ?gung gestellt werden, werden von den Firmen oft persönliche Adressaten und deren Durchwahlen genannt. Die Befragten argumentieren, dass ein Aufruf aus eigener Kraft das besondere Eigeninteresse an einer Position und am Betrieb zeigt.

Sie können Ihre kommunikative Kompetenz unter Beweis stellen und erhalten anhand von ausgewählten Fragestellungen Vorschläge für ein besonders persönlich gestaltetes Bewerbungsschreiben, das sich deutlich auszeichnet. Bei freundlichem und verbindlichem Verhalten und anschließender schriftlicher Anbindung an das Telefongespräch kann dies ein erster Vorteil für die Vorselektion aller Bewerber sein.

Dies kann besonders gut für mittlere oder kleine Betriebe funktionieren. Der Telefonanruf kann in diesem Falle auch zu einem mehr oder weniger formalen Gespräch werden, das einem Gespräch sehr ähnlich ist. Andere Experten hingegen sagen starr und fest, dass ein Kontakt person in Stellenausschreibungen keineswegs eine Einladung zum Telefonieren ist.

Beispielsweise bei Gesprächen zu unpassenden Zeiten, bei trivialen oder entfernten Nachfragen. Oder, indem man am Telefon überhaupt keine Wörter vorfindet und über sie stottert. Geben Sie im Falle einer Durchsetzung zunächst den Anlass für Ihren Anruf - den Job, für den Sie sich interessierten - und wo Sie die Anzeige vorfinden.

Achtung: Erkundigen Sie sich gleich zu Beginn, ob die Person, mit der Sie sprechen, etwas Zeit für Sie hat. Wenn dies nicht der Fall ist, machen Sie einen Gesprächstermin für einen zweiten Gespräch. Weshalb wird die Position vergeben? Was sind die besonderen Bedürfnisse des Unternehmens? Falls Sie feststellen, dass die chemische Zusammensetzung zwischen Ihnen und Ihrem Interviewer stimmig ist, sind auch einige personenbezogene Fragestellungen zulässig - insbesondere wenn Sie es nicht mit einer Person aus der Personalabteilung zu tun haben, sondern mit jemandem aus der entsprechenden Abteilung.

Ein Beispiel: Mag er es, selbst für das eigene Haus zu arbeiten, warum ist das der so und wie lange ist er schon dabei? Was Sie am Telefon lernen, kann Ihnen bei der Auswahl behilflich sein, wenn Sie Ihr Bewerbungsschreiben gekonnt anpassen und nach gut platzierten Prioritäten fortfahren.

Damit eröffnen sich die besten Voraussetzungen, Ihren Wunschjob als Berufsanfänger zu bekommen oder Ihrer Laufbahn mit einem beruflichen Karrierewandel zu beflügeln - auch wenn ein interessierendes Untenehmen derzeit keine zu Ihrem Anforderungsprofil passen. Dies kann auch eine Gelegenheit sein, das gewünschte Untenehmen persönlich per Telefon zu kontaktieren. Recherchieren Sie die Stellung und das Unternehmertum selbst - einige Dinge werden dabei deutlich werden.

Merken Sie sich einen Fragenkatalog als Gesprächsführung. Bereite deinen CV vor und verinnerliche die wichtigsten Aspekte, falls du angesprochen wirst. Achten Sie darauf, dass Sie den Anruf konzentrierter, ungestörter und so lange wie nötig tätigen können. Nicht zur Hauptverkehrszeit anrufen, zwischen 9.00 und 11.00 Uhr gibt es viel Aktivität in den Betrieben.

Vermeide Gehalts-, Lohnnebenleistungen und Urlaubsfragen - das ist Teil des persönlichen Gesprächs. Wenn es für einige Zeit keine Rückmeldung gibt, jedenfalls in Gestalt einer Empfangsbestätigung, zögern Sie nicht zu bitten. Im Interview haben wir die Anworten auf die am meisten gestellten Fragestellungen aufbereitet.

Auch interessant

Mehr zum Thema