Wie kann ich Geld Verdienen

So kann ich Geld verdienen

Willst du, dass ich dir ein Geheimnis verrate? 4 Möglichkeiten, mit Ihrem Weblog echtes Geld zu verdienen. Du kannst damit kein Geld verdienen. Du kannst mit deinem eigenen Weblog kein Geld verdienen. "Das " Geld verdienen mit Weblogs " ist kein Geschäft.

Sie können aber ein wunderbares Geschäft rund um Ihren Weblog errichten. Ein eigener Weblog ist dafür gemacht. Der eigene Weblog wird dann nur noch als Marketingtool und Drehscheibe dienen. Das Geschäft Seite, die Sie verdienen das Geld von hat wenig zu tun mit Ihrem Bloge.

Nach der bekannten AIDA-Formel sorgt Ihr Weblog für Aufsehen und hält Ihr Interessen. Doch um ihn herum gibt es das Buch der Affen und den Clan der Affen. Die Blogs geben diesen Geräten nur Flügel. Dies ist wirklich der schlimmste Weg, um mit einem Weblog Geld zu verdienen. Viel klüger ist es, Ihr Fachwissen zu veräußern, nicht Ihre Aufmerksamheit.

Es ist a ) schwierig und b) man konzentriert sich zu sehr auf sich selbst.... und tut alles, was man kann, um mehr zu verdienen. Aber Sie vergessen die allerwichtigste Person: Ihren Lesern und potentiellen Käufern! Du bringst nicht nur mehr Geld, du bringst auch die ganze Erde zu einem schöneren Ende.

Haben Sie diese Denkweise internalisiert, dann stellen Sie die Bedingung, dass Sie mit Ihrem Weblog jeden Monat nicht 10?, sondern 1000? oder 10000? umsetzen. Machen Sie ein Werbeangebot auf Ihrem Weblog und zack.... Sie sind auf dem Auktionsmarkt! Doch viele Menschen messen dem unmittelbaren Gedankenaustausch große Bedeutung bei. Sie sparen mit dem Partner-Marketing bei der Produktgestaltung, weil Sie hier ein Werbeprodukt schalten und dafür eine Kommission erhalten.

Dies ist eine großartige Methode, um zu sehen, ob Ihr Zielgruppe ein solches Erzeugnis benötigt. So lange Sie qualitativ hochstehende Beiträge nach dem Offenmotto erstellen und sich auf Ihren Stamm konzentrieren, können Sie Ihren eigenen Weblog mit Affiliate-Marketing vermarkten. Wenn wir sie verkaufen, verdienen wir alle Geld. Beispiel: Mein Mastermind-Kollege Mark Maslow von MarathonFitness nutzt Affiliate-Marketing für einen Teil seines Fluktuation.

Weil am Anfang dein Bericht nur eine hohle Shell ist. Im Laufe der Zeit werden Ihre Inhalte, Ihre Teilnehmer, Ihre Suchmaschinen-Rankings und Ihre Markenwerte viel wert: Ihr Weblog wird zu einem echten Gewinn. Beispiel: Brian Clark von Copyblogger hat zumindest ein Kaufangebot erhalten, seinen eigenen Newsletter für einen siebenstelligen Betrag zu verkauf.

Interessant ist, dass der Einkäufer nur den Weblog und nicht die Geschäftseinheiten wollte. Dabei ist ihm klar, dass auf lange Sicht mehr dahinter steckt und dass der Weblog die bedeutendste Komponente des ganzen Marketingmodells ist. In der Regel, wenn Sie sich auf Affiliate-Marketing spezialisiert haben, brauchen Sie mehr Gäste.

¿Wie verdienen Sie mit Ihrem Weblog Geld?

Mehr zum Thema