Wie kann ich Selbstständig werden

Inwiefern kann ich mich selbständig machen?

Inwiefern kann ich mich selbstständig machen? Was ist zu tun? Wohin drehen? Kontaktperson?

Spielst du mit der Idee, ein eigenes Unternehmen zu gründen? Wohin muss ich gehen, welche Anforderungen habe ich, wo kann ich ein Büroraum mieten, was kosten mich alle, wie viel werde ich einnehmen, wird das Kapital ausgegeben, und wenn nicht, welche Hausbank gibt mir einen Darlehen, welche Zuschüsse kann ich erhalten?

Mit Ausflüchten wie "dann muss ich am Sonntagabend arbeiten", "dann habe ich keinen Feiertag mehr", "das ist zu unsicher" oder "Ich muss für meine Gastfamilie sorgen" (warum sind diese Aussagen nicht korrekt?) wird man sich selbst versichern. Selbständige bieten klare Vorzüge gegenüber Arbeitern oder Arbeitnehmern.

Nicht unmittelbar und finanziell, sondern in Bezug auf freiheitliche, selbstbewusste und selbstverwirklichte Dinge. In diesem Fall empfehlen wir den Beitrag "10 Argumente für Ihre Unabhängigkeit - Freiraum statt Heteronomie! Einen Büchertitel, den Sie in die Selbstständigkeit führen sollten: "Wenn Sie es besonders schnell haben, gehen Sie schon!

Dabei wollte ich gleich anfangen, die richtige Infra-struktur haben, rasch die ersten Abnehmer gewinnen und bis Ende des Jahres an die Mitarbeitenden denken.

Manche Arbeitsverträge können jedoch nur innerhalb von ein bis zwei Jahren gekündigt werden - eine teure Ausbildung! Wie schwer es auch immer klingt: Bevor ich einen anderen Job annehme, bei dem ich "umsonst" erwerbe, ziehe ich es vor, während dieser Zeit meinen Hobbys nachzugehen. Ich rate Ihnen daher, nicht zu viele Kontrakte zu früh zu schließen, Waren zu erwerben, Mitarbeiter zu engagieren und Bestellungen entgegenzunehmen, sondern zuerst zu unterbrechen und mitzudenken.

Als frischgebackener Unternehmer haben Sie nicht die passende Sichtweise auf die Selbstständigkeit. Nehmen Sie sich Zeit, gehen Sie ruhig und durchdacht. Und wenn Sie denken: "Meine Ideen sind so gut, dass ich sie nur rasch implementieren muss, nichts kann schief gehen, und ich brauche auch keinen Geschäftsplan oder keine Strategie", dann sollten Sie diesen Beitrag durchlesen.

Erstellen Sie einen Geschäftsplan. Sie deckt die komplette Vorbereitungszeit für die Selbstständigkeit ab. Erstellen Sie Ihren eigenen Geschäftsplan. Mit der anstehenden Selbstständigkeit müssen Sie sich selbst und individuell und umfassend auseinandersetzen. Wer versucht, etwas zu fälschen, was er nicht ist, wird große Nachteile haben. Selbst mit unterdurchschnittlichen kaufmännischen Talenten können Sie selbst einen guten Geschäftsplan erstellen, denn es gibt eine Menge Unterstützung, die Sie umsonst erhalten können.

Nach dem abgeschlossenen Existenzgründungskonzept und der Gewissheit, dass sich das Vorhaben für Sie lohnt, können Sie alle weiteren Arbeitsschritte wie die Suche nach Geschäfts- und Geschäftspartner, eine Geschäftsbank, staatliche Fördermittel, Zulieferer, Abnehmer, die erforderlichen Regularien und Gewerbescheine usw. durchführen.

Mehr zum Thema