Wireless Drucker

Kabelloser Drucker

Damit Sie über die neueste Software verfügen, empfehlen wir Ihnen, die Software für Drucker und Computer herunterzuladen. Installation der Druckerschnittstelle Damit Sie über die neueste Version der Computersoftware verfügen, empfiehlt es sich, die entsprechende Version der Drucker- und Computersoftware herunterzuladen. Stellen Sie sicher, dass Sie die für Ihr Betriebsystem und Ihr Drucker-Modell geeignete Drucksoftware aussuchen. Bei der Installation der Druckerschnittstelle muss der PC mit dem gleichen Netz wie der Drucker angeschlossen sein.

Wenn Sie dazu aufgefordert werden, können Sie entweder "Über das Netzwerk", "Netzwerk" oder "Drahtlos" auswählen. Welche Formel Sie verwenden, ist abhängig von der installierten Version der Anwendung. Unter Umständen werden die WLAN-Einstellungen von der Anwendung selbst ermittelt. Folgen Sie den Bildschirmanweisungen, um die Installierung der Druckerschnittstelle zu vervollständigen. Ist Ihr Drucker bereits mit dem Internet verbunden und Sie können die Anwendung jetzt auf Ihrem Computer einrichten, sollte er bei der Neuinstallation des Geräts sofort entdeckt werden.

Bitte beachte, dass der Rechner, auf dem du die Anwendung installierst, mit dem gleichen Netz wie der Drucker verbunden ist. In manchen Fällen hat die Anwendung Probleme, den Drucker im Netz zu lokalisieren. Sie können in diesem Falle über die "Erweiterte Suche" mit der zugeordneten IP-Adresse nach dem Drucker aussuchen. Für Drucker mit Display sollte die IP-Adresse bei Berührung des drahtlosen SYMBOLs oder der Schaltfläche aufleuchten.

Wenn Sie einen Drucker ohne Display mit der Methode Wireless USB Setup zum ersten Mal installieren, wird der Drucker nicht im Netzwerk gefunden, und Sie werden dazu angehalten, eine drahtlose Verbindung für den Drucker herzustellen. Du musst deinen Drucker und deinen PC für kurze Zeit mit einem USB-Kabel anbringen. Das USB-Kabel erst anschließen, wenn die Aufforderung durch die mitgelieferte Programmsoftware erfolgt.

Wenn Sie die Druckerschnittstelle verwenden, muss der Rechner, auf dem Sie die Druckerschnittstelle installiert haben, an das gleiche Netz wie der Drucker angeschlossen sein.

Kabelloses Druckzentrum

Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen möchten, müssen Sie die Druckerschnittstelle des Geräts auf Ihrem PC installiert haben und den Hinweisen auf dem Display folgen. Auf Wunsch wähle den Verbindungstyp "Netzwerk (Ethernet/Wireless)" und dann "Ja, drahtlose Einstellungen an Drucker übertragen (empfohlen)". Für diesen Anwendungsfall wird ein alternatives drahtloses Setup-Verfahren angeboten. Dein Rechner ist über eine Frequenz von 4 GHz mit dem Netz vernetzt.

Du kannst den Drucker weiterhin mit einer anderen Setup-Methode an das Netzwerk anschließen, solange der Kreuzschienenrouter die Frequenz 1,4 GHz zulässt (was bei den meisten Druckern der Fall ist). Nach dem ersten Wiedereinschalten während der Installationszeit befindet sich der Drucker zwei Std. lang in diesem Betriebsmodus, bevor er sich mit einem Netzwerkgerät verbindet.

TIPP: Wenn der Drucker länger als zwei Std. in Betrieb war und die Anwendung noch nicht einmal versuchte, sich mit dem drahtlosen Netz zu verbinden, können Sie diesen Betriebsmodus über die Option "Netzwerkeinstellungen wiederherstellen" oder "Standard-Netzwerkeinstellungen wiederherstellen" auf dem Bedienfeld zuweisen. In der Regel findest du diese Möglichkeiten im Netzwerkmenü oder durch Antippen des WLAN-Symbols (oder der Taste) und dann in der Menüleiste unter Settings oder unter dem Gear-Symbol.

Bitte beachten Sie das Druckerhandbuch sorgfältig. Im Rahmen der Einrichtung muss der Drucker vorübergehend vom WLAN abgetrennt werden. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle Ihre Online-Arbeiten und/oder Herunterladungen gespeichert haben, bevor Sie mit dieser Einrichtungsmethode weitermachen.

Auch interessant

Mehr zum Thema