Wo ist meine Domain Registriert

In welchem Land ist meine Domain registriert?

Darf jeder meine Daten sehen? Inwiefern dauert die Registrierung meiner Domain? Registrieren Sie jetzt Ihre .tirol-Domain! Mit der Domain .

tirol erhalten die Tiroler ein Zuhause im Internet. ¿Wie kann ich meinen Domainnamen auf einen neuen Registrar übertragen?

Häufig gestellte Fragen

Deine Domain wurde unter Verschluss gehalten, weil sie entfernt wurde. Deleted Domains werden für 40 Tage unter Verschluss gehalten und können während dieses Zeitraums wieder aktiviert werden. Im Quarantänezeitraum sind die mit dem Dateinamen verbundenen Webseiten oder E-Mail-Adressen nicht mehr gültig. Am Ende der Quarantänezeit werden die Domains wieder freigeschaltet und können von jedem nach dem Vorrangsprinzip " First come, first served " (Windhundprinzip) registriert werden.

Sie können in unserer WHOIS-Datenbank nachvollziehen, wann die Domain nach dem Windhundverfahren wieder zur Eintragung freigeschaltet wird. Falls Sie der Inhaber einer unter Quarantäne stehenden Domain sind und die Domain vor Ende der 40-tägigen Quarantänezeit reaktivieren wollen, wenden Sie sich an Ihren Registrator. Du kannst aber auch einen neuen Registrator anweisen, die Domain zu reaktivieren.

Ihre neue Registrierstelle wird dann Ihre Domain vom vorherigen Registrator in sein Depot übertragen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem (neuen) Registrator nach den Gebühren für die Wiederaktivierung. Die Löschung einer Domain kann aus drei verschiedenen GrÃ?nden erfolgen: - Der Domaine Halter möchte den Nahmen nicht mehr beibehalten. Die 40-tägige Isolierung ist in diesem Falle eine Reflexionsphase.

Während der Quarantänezeit kann der Wirkstoff noch wieder aktiviert werden, wenn der Domäneninhaber den Wirkstoff doch erhalten möchte. - Dieser hat die Erneuerungsgebühr nicht gezahlt und sein Registrator war aufgrund der Nichtzahlung verpflichtet, den Eintrag zu unterdrücken. Bei einer 40-tägigen Unterquartierung wird der betreffende Spitzname für die allgemeine First Come, First Serve Registration freigeschaltet, es sei denn, der Halter beschließt, ihn vorher zu aktivieren.

In wie vielen Jahren kann ich meine Domain eintragen?

Du kannst deine Domain für bis zu 10 Jahre eintragen. Allerdings sind nicht bei allen Top-Level-Domains (TLDs) so viele Anmeldungsjahre möglich. Sie haben zwei Möglichkeiten zu überprüfen, wie viele Jahre für eine gegebene TLD zulässig sind: Wechseln Sie auf die jeweilige TLD-Seite und blättern Sie zur Übersicht mit den "Domainpreisen". Auf dieser Seite finden Sie die für diese TLD verfügbaren Tarife für jedes Jahr der Anmeldung.

Zum Beispiel können Sie auf der Seite.AT erkennen, dass nur der Kurs für das erste Jahr aufgelistet ist, während auf der Seite.COM alle 10 Jahre Kurse angezeigt werden. Denn.AT kann nur für höchstens ein Jahr registriert werden, während.COM für bis zu 10 Jahre registriert werden kann. Fügen Sie den gewünschten Domain-Namen in Ihren Warenkorb und wählen Sie die Dropdown-Liste "1 Jahr".

Beim Hinzufügen einer Domain zu Ihrem Warenkorb ist standardmäßig 1 Jahr eingestellt. In dieser Auswahlliste können Sie die Zahl der Jahre auswählen, für die Sie Ihre Domain anmelden wollen. Die Auswahlliste zeigt alle freien Jahre der von Ihnen ausgewählten Domain. Durch die mehrjährige Registrierungsdauer Ihrer Domain können Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Domain nicht durch Verfall aufgeben.

Mehr zum Thema